Angebote zu "Zukunft" (122 Treffer)

Kunststoffchemie für Ingenieure
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk zur Kunststoffchemie Wer Kunststoffe, ihre Eigenschaften, Verarbeitung und Anwendungen von Grund auf verstehen möchte, muss sich mit ihrer Chemie befassen. Seit Jahren bewährt: Das Lehrbuch macht es Ihnen leicht, sich diese spannende Thematik zu erschließen. Es ist anschaulich geschrieben, dabei fachlich fundiert und grundlegend. Großer Praxisbezug: Die für die Beschreibung der Polymer-Synthesen verwendeten chemischen Gleichungen richten sich im Grundsatz nach den von den Rohstoff-Erzeugern genutzten industriellen Verfahren. Der dadurch gewonnene Einblick in die Chemie der Polymere bleibt demzufolge trotz aller Theorie praxisbezogen. Bereits in vierter Auflage: Neu bearbeitet und um Themen ergänzt wie: Schadenverhütung/Schadensanalyse, besondere Eigenschaften von Polymeren für zukünftige Einsatzbereiche bis hin zu modernen Verfahren beim Recycling von Kunststoffen. Für alle, die Kunststoffe noch erfolgreicher anwenden wollen Dieser anregende ´´Chemie-Cocktail´´ aus Theorie und Praxis eignet sich als Lehrbuch, als Nachschlagewerk oder als Hilfe bei der Werkstoffauswahl.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
55 Gründe, Ingenieur zu werden
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ohne Ingenieure wäre Deutschland nicht die Exportnation. Viele Entwicklungen wären ohne Leidenschaft für Technik nicht denkbar gewesen - Buchdruck, Autos und Computer sind das Resultat von Ingenieurskunst. In Deutschland aber hat der Ingenieurberuf zu wenig Anerkennung. Derzeit haben wir eine Lücke von knapp 50.000 Ingenieuren. Das entspricht einem gesamten Absolventenjahrgang. Der erfahrene Unternehmenslenker Ekkehard D. Schulz hat sich ein Herz gefasst und ein Buch geschrieben, warum es erstens wichtig ist, Ingenieur zu werden, und zweitens - das ist noch viel wichtiger - warum der Ingenieursberuf der schönste Beruf der Welt ist. Die 55 wichtigsten Gründe dafür hat er aufgeschrieben - unterhaltsam, manchmal provokativ, immer lehrreich. Denn der einzige Rohstoff hierzulande sind unsere Ideen. Im Wort ´´Ingenieur´´ steckt übrigens das Wort ´´Genie´´. Davon brauchen wir in Zukunft noch viel mehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Kunststoffchemie für Ingenieure (eBook, PDF)
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardwerk zur Kunststoffchemie Wer Kunststoffe, ihre Eigenschaften, Verarbeitung und Anwendungen von Grund auf verstehen möchte, muss sich mit ihrer Chemie befassen. Seit Jahren bewährt: Das Lehrbuch macht es Ihnen leicht, sich diese spannende Thematik zu erschließen. Es ist anschaulich geschrieben, dabei fachlich fundiert und grundlegend. Großer Praxisbezug: Die für die Beschreibung der Polymer-Synthesen verwendeten chemischen Gleichungen richten sich im Grundsatz nach den von den Rohstoff-Erzeugern genutzten industriellen Verfahren. Der dadurch gewonnene Einblick in die Chemie der Polymere bleibt demzufolge trotz aller Theorie praxisbezogen. Bereits in vierter Auflage: Neu bearbeitet und um Themen ergänzt wie: Schadenverhütung/Schadensanalyse, besondere Eigenschaften von Polymeren für zukünftige Einsatzbereiche bis hin zu modernen Verfahren beim Recycling von Kunststoffen. Für alle, die Kunststoffe noch erfolgreicher anwenden wollen Dieser anregende ´´Chemie-Cocktail´´ aus Theorie und Praxis eignet sich als Lehrbuch, als Nachschlagewerk oder als Hilfe bei der Werkstoffauswahl.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
«Die Eisenbahn der Zukunft»
43,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie hängen Innovation und Wandel bei den Schweizerischen Bundesbahnen zusammen? Woher kam der Druck zur Veränderung? Wer generierte innovative Ideen und wie konnten sich diese durchsetzen? So lauten einige Kernfragen der Untersuchung, die sich als eine ´´integrative Unternehmensgeschichte´´ der SBB versteht. Die zweite Hälfte der 1960er-Jahre, in der die Bundesbahnen in eine Defizitphase eintraten, stellt den Ausgangspunkt dar. Anhand der Projekte für eine automatische Zugsicherung, für den Taktfahrplan Schweiz und für eine Schnellbahn Bern-Zürich spannt die Autorin einen weiten Bogen in die Gegenwart. Darin zeigt sie, wie das Bahnunternehmen um die Mitte der 1980er-Jahre dank cleverem Marketing und dank dem Mega-Trend Umweltschutz den Turnaround schaffte und die historische Kurve von einer ´´public social railway´´ zu einer ´´public business railway´´ nahm. Zu dieser Erfolgsstory gehört die ´´Bahn 2000´´, die 1984/85 das unbeliebte Projekt der ´´Neuen Haupttransversalen´´ (NHT) ablöste. Dabei kommt auch die Sichtweise der Ingenieure, Betriebswirtschaftler und Generaldirektoren zur Sprache, mit denen die Autorin Interviews für eine ´´Oral History´´ der SBB führte. Mit den Bundesbahnen steht auch die schweizerische Verkehrspolitik in ihrem Verhältnis zu Europa im Fokus. Die Darstellung endet in den späten 1990er-Jahren, als die Bahn- und Unternehmensreform in Kraft trat und die SBB eine Pionierrolle beim ´´European Train Control System´´ (ETCS) übernahmen. Angesichts der Herausforderungen durch zukünftige Bahnreformen, durch die NEAT und die Veränderungen der Lebensgewohnheiten scheinen die Weichen wieder offen für eine neue ´´Eisenbahn der Zukunft´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
In Zukunft lernen wir anders (eBook, PDF)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Trotz aller Schreckensmeldungen zur »Bildungskrise« - es gibt hier und heute Schulen, in denen sich die Kinder wohl fühlen, in denen sie ihre Persönlichkeit entfalten können, wo sie Freude, Anerkennung und Leistungsbereitschaft erfahren. Ulrike Kegler hat mit kleinen, unkonventionellen Schritten eine solche Schule geschaffen - ausgezeichnet mit dem »Deutschen Schulpreis«. Es gibt keine verschlossenen Türen in dieser Schule. Das Leben draußen dringt in die Klassen hinein: Theaterleute, Handwerker und Ingenieure führen die Kindern in ihren Alltag ein. Und statt Schul-Bücher werden »richtige« Bücher im Unterricht eingesetzt. Mit solchen kleinen, unkonventionellen Schritten hat Ulrike Kegler eine Schule geschaffen, die mit neuen Konzepten und erfolgreicher Praxis begeistert, die Lernfreude weckt und Perspektiven gibt. Eine Schule mit großer Ausstrahlung, ein Ort, an dem auch schwächere Kinder zu einem erfolgreichen Schulabschluss kommen. In diesem Buch erzählt sie die Geschichte ihres Schulexperiments, das Vorbild sein kann für neue Wege in unserer Schullandschaft. 2007 wurde das Schulexperiment mit dem »Deutschen Schulpreis« ausgezeichnet. Auch das Medienecho (u.a. Die ZEIT, STERN und GEO) ist begeistert. »Eine Schule mit überregionaler Ausstrahlung« Jette Joop

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) und Bilanz fü...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jahresabschlüsse von Unternehmen bestehen aus einer Gewinn- und Verlustrechnung sowie einer Bilanz mit Anlagespiegel und Anhang. Unternehmen, die am Kapitalmarkt agieren, müssen Jahresabschlüsse nach IAS/IFRS (IAS: International Accounting Standard; IFRS: International Financial Reporting Standards) vorlegen und eine Kapitalflussrechnung vornehmen. Die Auswertung dieser Zahlenwerke durch entsprechende Kennzahlen gibt den Kunden, den Lieferanten, den eigenen Mitarbeitern, den fremden Geldgebern und der Öffentlichkeit Einblick darüber, ob die Geschäfte des Unternehmens erfolgreich waren oder nicht, ferner können daraus zukünftige Entwicklungschancen und Risiken abgelesen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Führungspraxis für Ingenieure und IT-Experten a...
49,99 €
Sale
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Führungspraxis für Ingenieure und IT-Experten:Der Werkzeugkasten für effektive Führungskräfte in der IT der Zukunft Axel Rittershaus

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Zukunft gestalten - Digitalisierung, Künstliche...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wollen und können wir die Zukunft gestalten? Wie die Herausforderungen, die technische Innovationen, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI) mit sich bringen, meistern? In diesem Band kommen Philosophen, Ingenieur- und Naturwissenschaftler ebenso zu Wort wie Juristen, Bildungswissenschaftler und Ökonomen. Sie alle blicken vom speziellen Standpunkt ihres Fachs auf die Gestaltung der Zukunft. Als Brücke erweist sich dabei die Philosophie, welche die verschiedenen Perspektiven verknüpft und eint. Das Selbstverständnis von APHIN, des wissenschaftlichen und gemeinnützigen Arbeitskreises philosophierender Ingenieure und Naturwissenschaftler, - die Offenheit für die Fragen und Probleme des jeweils anderen - ist damit in allen Beiträgen gegenwärtig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Führungspraxis für Ingenieure und IT-Experten a...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Führungspraxis für Ingenieure und IT-Experten:Der Werkzeugkasten für effektive Führungskräfte in der IT der Zukunft. 1. Aufl. 2015 Axel Rittershaus

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot