Angebote zu "Spiegel" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Im Auge des Taifuns
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Drogen machen sie zu Supersoldaten, und nur ein Mann kann sie aufhalten: Juan Cabrillo!Eigentlich wurden Juan Cabrillo und die Crew der Oregon nur angeheuert, um eine Gemäldesammlung im Wert von einer halben Milliarde Doller sicherzustellen. Da taucht auf den Philippinen eine Droge auf, die normale Soldaten in Superkrieger verwandelt. Um die Verbreitung zu stoppen, muss Cabrillo nicht nur deren Anführer in seine Gewalt bringen, sondern auch den südafrikanischen Söldner abwehren, der die Droge selbst kontrollieren möchte. Und während Cabrillo alles daran setzt, einen Krieg zu verhindern, der ganz Asien in Flammen aufgehen lassen könnte, zieht ein nie dagewesener Megasturm auf.Cussler, CliveSeit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, ist jeder Roman von Clive Cussler ein New-York-Times-Bestseller. Auch auf der deutschen »Spiegel«-Bestsellerliste ist jeder seiner Romane vertreten. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebt in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.Boyd Morrison arbeitete als Ingenieur für die NASA und Microsoft, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Außerdem ist er professioneller Schauspieler und Jeopardy!-Meister. Er lebt mit seiner Frau in Seattle.Morrison, BoydBoyd Morrison ist promovierter Ingenieur. Er arbeitete unter anderem für die NASA und Microsoft und hat zahlreiche Patente entwickelt. 2005 verwirklichte er seinen lange gehegten Traum vom Schreiben und stellte seinen Roman Die Arche zunächst als Gratis-Download zur Verfügung. Die einhellige Begeisterung der Leser machte Die Arche schließlich zum "virtuellen" Bestseller, der Auftakt zur Tyler-Locke-Serie erschien daraufhin in vielen Ländern auch in Buchform. Inzwischen hat Boyd Morrison erfolgreich vier weitere Thriller publiziert und schreibt an dem nächsten Tyler-Locke-Band. Er lebt mit seiner Frau in Seattle.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Buch - Wen der Tod betrügt
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Juliana von Lembke, erfolgreiche Managerin und gefürchtete Spezialistin für die Sanierung bankrotter Firmen, wird tot aus dem Neckar gezogen. Anfangs deutet alles auf Selbstmord hin. Doch dann taucht eine Obdachlose auf, die bezeugt, dass Juliana von einer Brücke in den Fluss gestoßen wurde. Kripochef Alexander Gerlach hat zunächst den Ehemann in Verdacht oder einen ihrer vielen verflossenen Liebhaber. Da Juliana sich bei den Sanierungsaktionen aber viele Feinde gemacht hat, ermittelt er bald auch in dieser Richtung. Dann findet einer von Julianas früheren Liebhaber den Tod, ein Mitarbeiter wird in die Luft gesprengt, und der Ehemann ist plötzlich spurlos verschwunden. Gerlach steht vor seinem vielleicht undurchsichtigsten Fall ..."Ein durchweg solider Krimi, der noch recht harmlos beginnt, der sich aber durchweg in seiner Spannung steigert.", worldofbooksanddreams.de, 05.02.2019Burger, WolfgangWolfgang Burger, geboren 1952 im Südschwarzwald, ist promovierter Ingenieur und hat viele Jahre in leitenden Positionen am Karlsruher Institut für Technologie KIT gearbeitet. Er hat drei erwachsene Töchter und lebt heute in Karlsruhe und Regensburg. Seit 1995 ist er schriftstellerisch tätig. Die Alexander-Gerlach-Romane waren bereits zweimal für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und standen mehrfach auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die linke Hand des Bösen
11,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Als Kommissar Arne Heldt in einem Heidelberger Vorort auf grausamste, ja sadistische Weise ermordet aufgefunden wird, ist Kripochef Alexander Gerlach fassungslos. Zwar war das Opfer nicht sehr beliebt, ein Gerechtigkeitsfanatiker, gefangen in einer Welt, in der es nur Gut oder Böse gab. Aber er war ein Kollege. Umgehend beginnt Gerlach mit den Ermittlungen und stößt bald auf einen alten Fall von Vergewaltigung und Mord, den Heldt neu aufrollen wollte. Die Spuren führen schließlich in einen Sumpf von zutiefst menschenverachtenden Geschäften, der nicht nur in die besten Kreise Baden-Württembergs reicht, sondern bis nach Griechenland und Aserbaidschan. Doch wer ist der gewissenlose Kopf des Ganzen?"'Die linke Hand des Bösen' ist nicht nur der verzwickteste Fall für den Witwer und alleinerziehenden Vater von zwei Töchtern, sondern auch das bislang beste Buch einer Krimi-Reihe, die ohnehin zu den Perlen des Genres in Deutschland zählt.", Rhein-Neckar-Zeitung, 30.11.2017Burger, WolfgangWolfgang Burger, geboren 1952 im Südschwarzwald, ist promovierter Ingenieur und hat viele Jahre in leitenden Positionen am Karlsruher Institut für Technologie KIT gearbeitet. Er hat drei erwachsene Töchter und lebt heute in Karlsruhe und Regensburg. Seit 1995 ist er schriftstellerisch tätig. Die Alexander-Gerlach-Romane waren bereits zweimal für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert und standen mehrfach auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Klimawechsel
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

RÜCKKLAPPENTEXT: Wenn der Geist die Orientierung verliertWenn auch die Empirie versagtWenn selbst Phantasie im Dunkeln tastetWenn Kunst nicht mehr letzte Mauern durchstößtDann wird Glaube jugendfreiDann beginnt das Besondere:Diotima Literaturpreis 1995 des Diotima Literaturvereins Neuss e.V.Eberhard Arning, Jahrgang 1938, ist Diplom-Ingenieur und Autor zahlreicher Fachliteratur.Lyrik und Prosa schreibt er nicht nur, um sich vor Einseitigkeit zu bewahren, vielmehr versucht er, die Welt als Spiegel zu betrachten: als ebenen Spiegel, Hohl-, als Konvexspiegel oder auch als Parabolspiegel. Es gibt Momente, da versucht er sogar hinter den Spiegel zu schauen.Ergebnis: Fabulierkunst in Erzählung und Gedicht.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Welt weit weg
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie er seine Träume verwirklichte und Abenteuer überlebte, beschreibt ein Globetrotter, der es viermal um die Welt schaffte: über Land, durch die Luft, auf dem Wasser. Abenteuer, über die weltweit in den Medien berichtet wurde u.a. im Spiegel, bei RTL, im mexikanischen und chinesischen Fernsehen und in der WDR-Sendereihe Menschen hautnah: "der Piratenüberfall".Als er 1973 von der Karriereleiter sprang und als junger Ingenieur mit dem Camper auf Weltreise ging, hielten ihn seine Freunde für verrückt. Sie schüttelten den Kopf, als er 1992 mit einer Einmotorigen zum Tiefflug um die Welt abhob und es 1996 andersherum ein zweites Mal wagte. Seine Weltumseglung rieten sie ihm aufzugeben, als er 2001, mit einer Piratenkugel in der Brust, ums Überleben kämpfte. 2004 dachte er ans Aufgeben, als er den Jahrhundert-Tsunami in Thailand überlebte - gab aber nicht auf.Wer die Welt kennenlernen will, wird von Langers Erzählungen gefesselt sein, wer sie erleben will, wird ihm begeistert folgen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Das Haus ohne Spiegel
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Meine Themen und Bilder, die ich in den acht Erzählungen in dem Buch "Das Haus ohne Spiegel" aufgreife, wirken wie aus einer fernen Welt. Wer sich allerdings darauf einlässt, erhält Seite für Seite eine immer klarere Vorstellung von einer Region, die nur einen Steinwurf von der Adria entfernt liegt.Von den acht Erzählungen verstehen sich sechs hauptsächlich vor dem Hintergrund eines Landes, das - obwohl sehr kultiviert - über Jahrhunderte von Eindringlingen und Eroberern drangsaliert wurde. Sie gehören zu den politischen und gesellschaftlichen Sphären und Etappen, die das Volk der Albaner durchleben musste. Von diesem Land und seiner Bevölkerung erhält der Leser ein anschauliches Bild.In meine Kurzgeschichten greife ich albanische Alltäglichkeiten auf, die uns grotesk, widersinnig und sonderhaft vorkommen. Die weiteren zwei Erzählungen spielen in meiner "neuen Heimat" Deutschland, wo ich inzwischen lebe und arbeite.Die Geschichten handeln z.B. von Menschen, die eine überwältigende Liebe erleben und ratlos, dem Selbstmord nahe zurückbleiben, nachdem sie verlassen wurden.Der Leser erlebt mit, wie ein Betrieb von den eigenen Beschäftigten demontiert wird, wie ein Ingenieur mit Diplom völlig unterqualifiziert tätig sein muss, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, bevor er auf Grund seiner Englischkenntnisse in geheime Geschäfte verwickelt werden soll.Ebenso muss ein talentierter Poet Waschpulver verkaufen, während sein Schüler als Poet in der Bevölkerung anerkannt ist und zur Parteiversammlung eingeladen wird. Das ist kein Einzelschicksal, denn ein Ingenieur verkauft Zollstöcke, ein Oberbefehlshaber Socken und ein Mikrobiologe ist auch unter den Verkäufern...Die Texte sind sehr poetisch, dicht und bildreich verfasst, insbesondere, wenn es sich um die Schilderung von Liebesszenen handelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Das zweite Leben des Herrn Roos
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Spiegel-Bestseller! Der 3. Fall für Gunnar Barbarotti.Ante Valdemar Roos, 59 Jahre alt, ist der Prototyp des Langweilers: grau, unauffällig, in zweiter Ehe mit Alice verheiratet, seit mehr als zwanzig Jahren als Ingenieur in einer Firma beschäftigt, die mittlerweile nur noch Thermoskannen herstellt. Roos ist unzufrieden mit sich, dem Leben, seiner Ehe - bis eines Tages ein kleines Wunder geschieht. Er gewinnt im Toto. Doch anstatt seine Freude groß hinauszuposaunen, beginnt er ein Doppelleben in einem abgelegenen Häuschen im Wald. Schon bald wird die Idylle gestört - und Inspektor Barbarotti hat einen Mordfall zu klären ...

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Welt weit weg
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie er seine Träume verwirklichte und Abenteuer überlebte, beschreibt ein Globetrotter, der es viermal um die Welt schaffte: über Land, durch die Luft, auf dem Wasser. Abenteuer, über die weltweit in den Medien berichtet wurde u.a. im Spiegel, bei RTL, im mexikanischen und chinesischen Fernsehen und in der WDR-Sendereihe Menschen hautnah: "der Piratenüberfall".Als er 1973 von der Karriereleiter sprang und als junger Ingenieur mit dem Camper auf Weltreise ging, hielten ihn seine Freunde für verrückt. Sie schüttelten den Kopf, als er 1992 mit einer Einmotorigen zum Tiefflug um die Welt abhob und es 1996 andersherum ein zweites Mal wagte. Seine Weltumseglung rieten sie ihm aufzugeben, als er 2001, mit einer Piratenkugel in der Brust, ums Überleben kämpfte. 2004 dachte er ans Aufgeben, als er den Jahrhundert-Tsunami in Thailand überlebte - gab aber nicht auf.Wer die Welt kennenlernen will, wird von Langers Erzählungen gefesselt sein, wer sie erleben will, wird ihm begeistert folgen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Kapitalist mit Gemeinsinn
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für den Hamburger Industriellen Kurt A. Körber war sein unternehmerischer Erfolg stets auch Verpflichtung für die Gesellschaft. Bereits 1959 gründete er seine Stiftung, die mit ihren operativen Projekten lokal, national und international Maßstäbe setzte. Hermann Schreiber Journalist, Buchautor und Moderator hat Kurt A. Körber persönlich gekannt. In seinem biografischen Essay nähert er sich dessen Persönlichkeit in besonderer Weise an. Mit großer Sympathie, aber auch kritischer Distanz zeichnet er das lebendige Bild eines Mannes, der als Ingenieur und Unternehmer stets flexibel und innovativ blieb und der sich als Stifter leidenschaftlich seinen Projekten widmete. Hermann Schreiber erinnert an einen ungewöhnlichen Kapitalisten mit Gemeinsinn, der 2009 hundert Jahre alt geworden wäre. Hermann Schreiber war zunächst Redakteur beim »Spiegel«, bis er zu GEO wechselte, deren Chefredakteur er bis 1992 war. Einem breiten Publikum ist er als Moderator der NDR Talk Show und als Autor zahlreicher Bücher zu politischen und gesellschaftlichen Themen sowie mehrerer Biografien bekannt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot