Angebote zu "Optik" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Elektrodynamik
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.1990, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Elektrodynamik, Titelzusatz: Einführung für Physiker und Ingenieure, Auflage: 2. Auflage von 1990 // Softcover reprint of the original 2nd ed. 1990, Autor: Kröger, Roland // Unbehauen, Rolf, Verlag: Vieweg+Teubner Verlag // Vieweg & Teubner, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dynamik // physikalisch // Elektrodynamik // Quantenelektrodynamik // Ingenieur // Physiker // Elektrizität // Magnetismus und Elektromagnetismus // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein, Rubrik: Elektrizität // Magnetismus, Optik, Seiten: 428, Informationen: Paperback, Gewicht: 750 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Poprawe, Reinhart: Lasertechnik für die Fertigung
169,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.10.2004, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Lasertechnik für die Fertigung, Titelzusatz: Grundlagen, Perspektiven und Beispiele für den innovativen Ingenieur, Autor: Poprawe, Reinhart, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ingenieurwissenschaft // Ingenieurwissenschaftler // Maschinenbau // Materialprüfung // Berufsbildung // Bildung // Technik // Fertigungstechnik // Laser // physikalisch // Optik // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein // Technisches Handwerk // Optische Physik // Fertigungsindustrie // Fertigungstechnik und Ingenieurwesen, Rubrik: Maschinenbau // Fertigungstechnik, Seiten: 526, Abbildungen: 353 Abb., 37 farb., Reihe: VDI-Buch // VDI-Karriere, Gewicht: 1005 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Bommel, Wout van: Interior Lighting
103,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.09.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Interior Lighting, Titelzusatz: Fundamentals, Technology and Application, Autor: Bommel, Wout van, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer International Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: Bau // Entwurf // Konstruktion // Bautechnik // Lebensqualität // Nachrichtentechnik // Heilkunde // Humanmedizin // Medizin // Energie // physikalisch // Optik // Konstrukteur // Erneuerbare Energie // Energiewirtschaft // Regenerative Energie // Mikrowelle // technik // Bauberuf // Bauingenieur // Ingenieur // Laser // Architekt // Innenarchitekt // Innenarchitektur // SCIENCE // Physics // Optics & Light // Optische Physik // Alternative und erneuerbare Energiequellen und // Mikrowellentechnik // Lasertechnik und Holographie // Architektur: Innenarchitektur // Bauphysik und Energieeffizientes Bauen // Elektrizität // Magnetismus und Elektromagnetismus, Rubrik: Elektronik // Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Seiten: 483, Abbildungen: Bibliographie, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Informationen: Book, Gewicht: 920 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Physik - Der Studienbegleiter
39,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn eine exzellente Physikstudentin den gesamten prüfungsrelevanten Stoff bis zum Bachelor zusammenfasst - und wenn dann ein Team von engagierten Physikstudenten dieses kompakte Werk kommentiert, ins Deutsche übersetzt und zusätzlich anpasst: dann entsteht ein Buch, das erprobt ist und optimal bei der Vorbereitung auf Physikprüfungen hilft!Durch die verständliche Sprache und die kompakte Darstellung der Themen Mechanik, Elektrodynamik, Optik, Relativitätstheorie, Thermodynamik und Quantenmechanik eignet sich der Studienbegleiter sowohl als Buch zum Lernen als auch zur Wiederholung und zum Nachschlagen für Fortgeschrittene. Studierende der Physik, der Ingenieur- oder benachbarter Naturwissenschaften finden hier ausführliche Herleitungen aller zentralen physikalischen Grundgleichungen, sowie viele ausführlich kommentierte Rechenbeispiele und kompakte Übersichten. Kommentierte Literaturhinweise helfen beim Weiterlesen. Der Studienbegleiter im Überblick:Kompaktes Lernkompendium, besonders geeignet für die PrüfungsvorbereitungBietet alle wesentlichen Grundlagen des Bachelorstudiums für Physikstudierende und Studierende mit Nebenfach PhysikMit vielen ausführlichen Rechenbeispielen und kompakten Übersichten

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Physik - Der Studienbegleiter
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn eine exzellente Physikstudentin den gesamten prüfungsrelevanten Stoff bis zum Bachelor zusammenfasst - und wenn dann ein Team von engagierten Physikstudenten dieses kompakte Werk kommentiert, ins Deutsche übersetzt und zusätzlich anpasst: dann entsteht ein Buch, das erprobt ist und optimal bei der Vorbereitung auf Physikprüfungen hilft!Durch die verständliche Sprache und die kompakte Darstellung der Themen Mechanik, Elektrodynamik, Optik, Relativitätstheorie, Thermodynamik und Quantenmechanik eignet sich der Studienbegleiter sowohl als Buch zum Lernen als auch zur Wiederholung und zum Nachschlagen für Fortgeschrittene. Studierende der Physik, der Ingenieur- oder benachbarter Naturwissenschaften finden hier ausführliche Herleitungen aller zentralen physikalischen Grundgleichungen, sowie viele ausführlich kommentierte Rechenbeispiele und kompakte Übersichten. Kommentierte Literaturhinweise helfen beim Weiterlesen. Der Studienbegleiter im Überblick:Kompaktes Lernkompendium, besonders geeignet für die PrüfungsvorbereitungBietet alle wesentlichen Grundlagen des Bachelorstudiums für Physikstudierende und Studierende mit Nebenfach PhysikMit vielen ausführlichen Rechenbeispielen und kompakten Übersichten

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Nahbereichsphotogrammetrie
96,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fachgebiet der Nahbereichsphotogrammetrie hat in den letzten Jahren durch den zunehmenden Einsatz der digitalen Bildaufnahme und Bildanalyse weiter an Bedeutung gewonnen. Die in vielen Teilen automatisierte Auswertung digitaler Messbilder erlaubt, häufig in Kombination mit CAD-Techniken, die wirtschaftliche und genaue Erfassung praktisch beliebiger dreidimensionaler Objekte. In vielen Bereichen ist die Photogrammetrie zu einem anerkannten und leistungsfähigen 3DMessverfahren herangereift.Obwohl die Photogrammetrie bereits seit etwa 150 Jahren bekannt ist und, neben den Luftbildanwendungen, schon immer durch vielfältige Anwendungen im Nahbereich (terrestrische Photogrammetrie) gekennzeichnet war, erscheint sie vielen Nicht-Photogrammetern nach wie vor als ein sehr komplexes Verfahren. Gerade im Bereich der Architektur-, Ingenieur- und Industrieanwendungen sind die Möglichkeiten und Grenzen der Photogrammetrie oft nicht genügend bekannt. Zu einem ausreichenden Verständnis desVerfahrens gehören Grundkenntnisse in Optik, Aufnahmetechnik, Ausgleichungsrechnung und Transformationen, Digitaler Bildverarbeitung, CAD-Methoden sowie Auswerteverfahren und Auswertesystemen. Ohne diese Kenntnisse sind Entscheidungen für den sinnvollen Einsatz der Nahbereichsphotogrammetrie in der Praxis kaum möglich.Nach einer Einführung wird im Einzelnen auf mathematische Grundlagen, Aufnahmetechnik einschließlich Beleuchtung und Signalisierung, Orientierungs- und 3D-Rekonstruktionsverfahren, Bildverarbeitung, Auswerte- und Messsysteme, Planungs- und Optimierungsfragen sowie auf verschiedene typische Anwendungsgebiete eingegangen.Das Buch wendet sich an Studierende und Praktiker aus der Messtechnik, kann aber auch Entwicklern und Wissenschaftlern verschiedenster Disziplinen wertvolle Hinweise geben. Zahlreiche Abbildungen und Beispiele erlauben auch dem fachfremden Leser einen fundierten Einblick in die Nahbereichsphotogrammetrie.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Nahbereichsphotogrammetrie
96,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fachgebiet der Nahbereichsphotogrammetrie hat in den letzten Jahren durch den zunehmenden Einsatz der digitalen Bildaufnahme und Bildanalyse weiter an Bedeutung gewonnen. Die in vielen Teilen automatisierte Auswertung digitaler Messbilder erlaubt, häufig in Kombination mit CAD-Techniken, die wirtschaftliche und genaue Erfassung praktisch beliebiger dreidimensionaler Objekte. In vielen Bereichen ist die Photogrammetrie zu einem anerkannten und leistungsfähigen 3DMessverfahren herangereift.Obwohl die Photogrammetrie bereits seit etwa 150 Jahren bekannt ist und, neben den Luftbildanwendungen, schon immer durch vielfältige Anwendungen im Nahbereich (terrestrische Photogrammetrie) gekennzeichnet war, erscheint sie vielen Nicht-Photogrammetern nach wie vor als ein sehr komplexes Verfahren. Gerade im Bereich der Architektur-, Ingenieur- und Industrieanwendungen sind die Möglichkeiten und Grenzen der Photogrammetrie oft nicht genügend bekannt. Zu einem ausreichenden Verständnis desVerfahrens gehören Grundkenntnisse in Optik, Aufnahmetechnik, Ausgleichungsrechnung und Transformationen, Digitaler Bildverarbeitung, CAD-Methoden sowie Auswerteverfahren und Auswertesystemen. Ohne diese Kenntnisse sind Entscheidungen für den sinnvollen Einsatz der Nahbereichsphotogrammetrie in der Praxis kaum möglich.Nach einer Einführung wird im Einzelnen auf mathematische Grundlagen, Aufnahmetechnik einschließlich Beleuchtung und Signalisierung, Orientierungs- und 3D-Rekonstruktionsverfahren, Bildverarbeitung, Auswerte- und Messsysteme, Planungs- und Optimierungsfragen sowie auf verschiedene typische Anwendungsgebiete eingegangen.Das Buch wendet sich an Studierende und Praktiker aus der Messtechnik, kann aber auch Entwicklern und Wissenschaftlern verschiedenster Disziplinen wertvolle Hinweise geben. Zahlreiche Abbildungen und Beispiele erlauben auch dem fachfremden Leser einen fundierten Einblick in die Nahbereichsphotogrammetrie.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Bauelemente der Physikalischen Technik
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wissenschaftler, der erfolgreich arbeiten will, mull sich auf ein enges Fachgebiet spezialisieren. Der Ingenieur, der eine Forschungs apparatur entwickeln soil, muG im Gegensatz dazu aile Bereiche der Technik einsetzen konnen: Technologie, Maschinenbau, Vakuum technik, Stromungs- und Warmetechnik, Tieftemperaturtechnik, Elektro technik, Elektronik, Optik, Strahlentechnik. Er mull aullerdem die Forderungen des Experimentators begreifen, d. h. die Sprache des Wissenschaftlers verstehen. Dieser Sachlage entsprechend hat die Deutsche Phy,,ikalische Gesellschaft die Ausbildung von Ingenieuren der "Physikalischen Technik" angeregt. 1m jahre 1961 hat die Deutsche Kommission fur Ingenieurausbildung die Einrichtung entsprechender. Abteilungen an Ingenieurschulen empfohlen, von denen inzwischen 8 diese Fachrichtung pflegen. Die erste Auflage dieses Buches wandte sich in erster Linie an den Experimentalphysiker, der seine Forschungsapparatur entwickeln mull. Die neue Auflage wendet sich nun auch an den Ingenieur, der mit dieser Aufgabe betraut wird. Damit gerat das Buch zugleich in den Bereich der Grollforschung, der Kerntechnik und der Verfahrens technik, in dem sich der Ingenieur der Physikalischen Technik haufig zum Projektingenieur entwickelt. Bei der Abfassung der zweiten Auflage erfreute sich der Verfasser gunstiger Umstande. 1. Die Kernforschungsanlage Julich bot eine Fulle von Beispielen fur die Anwendungen der physikalischen Technik in Kerntechnik, Physik, Chemie und Lebenswissenschaften. 2. Reaktorexperimente verlangen den Einsatz aller Bereiche der physikalischen Technik. Diese sind deshalb auch aIle in dem vom Verfasser geleiteten Institut vertreten. So kam es, dall es kaum einen Abschnitt gibt, bei dem nicht ein Fachmann Pate gestanden hatte. Viele Mitarbeiter des Institutes schrieben Beitrage, Projektingenieure lieferten interessante Anwendungsbeispiele.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Mikrosystemtechnik
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wirtschaftliche Bedeutung der Mikrosystemtechnik hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Um die Vorteile der Mikrosystemtechnik erfolgreich nutzen zu können benötigt der Ingenieur fundierte Kenntnisse verschiedener Disziplinen wie Elektronik, Mechanik, Optik, Herstellungsverfahren und der Systemtheorie. Neben grundlegenden Konzepten der Mikrosystemtechnik werden detailliert Realisierungsbeispiele von Mikrosystemen beschrieben. Zahlreiche Übungsaufgaben am Ende eines jeden Kapitels dienen der Selbstkontrolle und Festigung des behandelten Stoffes. Neben wichtigen Korrekturen informiert die zweite Auflage ergänzend über neuere Verfahrensentwicklungen und neue Typen von Drehratensensoren sowie über Mikroschalter im Bereich Aktorik.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot