Angebote zu "Labor" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

brand eins audio: Mehr Selbststaendigkeit, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Mehr Selbstständigkeit". "Die Aktienkurse bröckeln, der Aufschwung ist nicht ganz so groß, wie er gern geredet wird, und spätestens der Lokführerstreik führt plastisch vor, dass diese Gesellschaft nicht wirklich bereit ist, eine solide Ausbildung und die Übernahme von Verantwortung zu honorieren. Die Grundfesten wanken, jeder sucht nach etwas, an dem er sich festhalten kann. Und nicht jeder sucht dort, wo die Chance auf Halt am größten ist - bei sich selbst. Es ist schon erstaunlich, wie der laue Wind der Konjunktur den Gründungswillen der Deutschen hinweggefegt hat." Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:Wir können auch anders!20 Prozent bis 2020: Eine Initiative kämpft für eine Verdoppelung der Selbstständigenzahl - und gegen die Vorurteile der Angestelltengesellschaft. Von Wolf LotterKeltische Tiger:Irland ist Spitze in Sachen Selbstständigkeit. Weil das Land mutig ist und seinen Gründern mustergültig unter die Arme greift. Von Ingo MalcherLeben und Arbeiten. HerzblutDer Ingenieur Peter Grundig erzählt, wie er mit 47 vom Arbeitslosen zum Gründer wurde. Von Peter LauDie Trüffelschweinzüchter:Wie kann man an der Universität Selbstständigkeit lehren? Drei Modelle, vorgestellt von Jens TönnesmannElternglück in Jena:Die Mutter Intershop hat einen schlechten Ruf. Doch ihre Kinder haben aus Jena ein E-Commerce-Zentrum gemacht. Eine Familiengeschichte. Von Ralf GrötkerHeraus aus dem Labor!Wissenschaftler sollen Unternehmer werden. Doch wer die Hochschule verlässt, fühlt sich in der Wirtschaft oft deplatziert. Wie man das ändern kann und wo es gut funktioniert, berichtet Andreas Molitor 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/070901/pe_brnd_070901_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Mehr Selbststaendigkeit, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Mehr Selbststaendigkeit". "Die Aktienkurse bröckeln, der Aufschwung ist nicht ganz so groß, wie er gern geredet wird, und spätestens der Lokführerstreik führt plastisch vor, dass diese Gesellschaft nicht wirklich bereit ist, eine solide Ausbildung und die Übernahme von Verantwortung zu honorieren. Die Grundfesten wanken, jeder sucht nach etwas, an dem er sich festhalten kann. Und nicht jeder sucht dort, wo die Chance auf Halt am größten ist - bei sich selbst. Es ist schon erstaunlich, wie der laue Wind der Konjunktur den Gründungswillen der Deutschen hinweggefegt hat."Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:Wir können auch anders!20 Prozent bis 2020: Eine Initiative kämpft für eine Verdoppelung der Selbstständigenzahl - und gegen die Vorurteile der Angestelltengesellschaft. Von Wolf LotterKeltische Tiger:Irland ist Spitze in Sachen Selbstständigkeit. Weil das Land mutig ist und seinen Gründern mustergültig unter die Arme greift. Von Ingo MalcherLeben und Arbeiten. HerzblutDer Ingenieur Peter Grundig erzählt, wie er mit 47 vom Arbeitslosen zum Gründer wurde. Von Peter LauDie Trüffelschweinzüchter:Wie kann man an der Universität Selbstständigkeit lehren? Drei Modelle, vorgestellt von Jens TönnesmannElternglück in Jena:Die Mutter Intershop hat einen schlechten Ruf. Doch ihre Kinder haben aus Jena ein E-Commerce-Zentrum gemacht. Eine Familiengeschichte. Von Ralf GrötkerHeraus aus dem Labor!Wissenschaftler sollen Unternehmer werden. Doch wer die Hochschule verlässt, fühlt sich in der Wirtschaft oft deplatziert. Wie man das ändern kann und wo es gut funktioniert, berichtet Andreas Molitor 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/070901/bk_brnd_070901_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
V.E.M. - Leben im Sonnensystem
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der französische Ingenieur Carl Rudeaux findet an der Küste Islands eine Metallkugel mit rätselhaften Eigenschaften. Er schafft sie heimlich in seine Heimatstadt Montpellier und gibt sie zur Analyse in ein Labor an der Universität. Dort stellt sich heraus, dass sie aus einem unbekannten Material besteht. Während Carl noch grübelt, was es mit der Kugel auf sich haben könnte, sind bereits die Behörden und das Militär alarmiert. Es beginnt eine spannende Suche nach der Herkunft des geheimnisvollen Objekts. Dabei taucht Carl weiter in die Welt der Wissenschaft ein. Seine Recherchen führen ihn durch die Geologie, Astronomie und die Evolution des Lebens. Je mehr sich ihm die Zusammenhänge erschließen, desto fundamentaler ändert sich seine Einstellung zur eigenen Existenz.In dem neuartigen Konzept eines wissenschaftlichen Romans verwebt der Astrophysiker Dr. Emil Khalisi Wissenschaftsthemen eng mit einer fesselnden Rahmenhandlung. Fiktion und Fakten verschmelzen zu einer faszinierenden Erzählung.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Sensoranwendungen
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band ist der bisher praxisbezogenste der Buchreihe "Werkstoffe und Bauelemente der Elektrotechnik". Auf der Basis der im Band "Sensoren" beschriebe nen Grundlagen beschreiben Fachleute aus der Industrie jeweils die Sensoren auf ih rem Spezialgebiet. Dabei stehen Anwendungsbeispiele im Vordergrund. Von gleich rangiger Bedeutung ist die dazugehOrige Schaltungstechnik: Erst bei optimaler Aus legung der Schaltungsperipherie lassen sich die Sensoreigenschaften voll ausnutzen. Die Vielzahl der Beitrage gibt einen Eindruck von der enormen Bandbreite der mo demen Sensortechnik, das gilt sowohl flir die Funktionsprinzipien wie die Anwen dungsmoglichkeiten. In dieser Beziehung steht der Praktiker, der die optimale Lo sung fiir seine Aufgaben sucht, hiiufig vor groBen Problemen. Deshalb diirften die Informationen dieses Buches in vielen Fallen eine wichtige Stiitze sein. In diesem Band wird bewuBt darauf Wert gelegt, daB keine theoretischen Spezial kenntnisse vorausgesetzt werden miissen, d.h. das Buch wendet sich generell an den interessierten Ingenieur und Techniker, unabhiingig von des sen Vorbildung. Der Band ist daher gleichermaBen wichtig flir die Werkstatt wie flir das Labor: 1m Vor dergrund steht die praktisch anwendbare technische Realisierung des Sensorsystems. Die satztechnische Realisierung dieses Buches erfolgte nach dem bewiihrten Vorbild der anderen Bande dieser Buchreihe. Wiederum flihrte die erfahrene und engagierte Arbeit von G. KrUmmel, ArtType Kommunikation, zu einem optisch sehr anspre chenden Buch. Fiir die stiindige Unterstiitzung - auch in bewegten Zeiten - sei Herm Dr. 1. Schlembach vom Verlag B. G. Teubner auch diesmal wieder herzlichst ge dankt.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Beitrag zur Entstehung und Verminderung von Get...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir danken: dem Minister fUr Wissenschaft und Forschung des Landes Fi:Srderung Nordrhein-Westfalen fUr die finanzielle Rektor der Fachhochschule Bielefeld fUr die ideelle dem UnterstUtzung den Dekanen der Fachbereiche Elektrotechnik und Masc- nenbau der Fachhochschule Bielefeld fUr persi:Snl1che und sachliche Hilfe dem Kollegium fUr v1 ele Diskussionsbei trlige dem Labor-Ingenieur Ing. -grad. Harald Koch fUr seine Mitarbeit und zahlreichen Fachhochschulstudenten fUr ihre Bei trlige im Rahmen von AbschluBarbeiten 3 Inhalt l. EinfUhrung 9 1. 1 Allgemeines 9 1. 2 Me13verfahren 12 Modellbildung 1. 3 15 1. 3. 1 Modell 1 17 1. 3. 2 Modell 2 18 1. 3. 3 Modell 3 19 1. 3. 4 Modell 4 19 Modell 5 20 1. 3·5 1. 3. 6 Modell 6 20 1. 3. 7 Modell 7 21 1. 3. 8 Modell 8 21 1. 3. 9 Modell 9 a und 9 b 22 1. 3. 10 Modell 10 22 Modell 11 1. 3. 11 23 1. 3. 12 Modell 12 a und 12 b 23 2. Einzelzahn 23 2. 1 Einzelzahn als Schwingungssystem 23 2. 2 Biegeschwingungen eines Einzelzahns 25 2. 3 LKngsschwingungen eines Einzelzahns' 29 2. 4 Eigenschaften ged!mpfter Schwinger 31 MeStechnik im Ultraschallbereich 2. 5 34 2. 6 MeSaufnehmer 36 Me13gegenstnde 2. 7 38 2. 8 Periodische Erregung 39 Sto13erregung 40 2. 9 2. 10 Temperatureinflu13 auf Schwingungseigen 42 schaften 2. 11 Magnetfeldeinflu13 auf Schw1ngungseigen 43 schaften 44 2. 12 Werkstoffeinflu/3 auf Schwingungseigen schaften 4 2.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Mister P. und die Nanofliege
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mister P. traf die letzten Vorbereitungen, es war mal wieder spät geworden und er hatte alle anderen Mitarbeiter nach Hause geschickt. Kein Wächter, kein Ingenieur, keine Putzkolonne bzw. Spurenbeseitiger - wie sie hier im Labor intern genannt wurden - befand sich noch im Center-Gebäude BCR-AP. Er war mal wieder wie so oft alleine - er war gern alleine - vor allem zur späten Stunde, denn da konnte er am besten arbeiten.Die Blätter des Baums wogen sich leicht und sanft in der Luft, fast als ob jemand die Zeit angehalten hätte, wie in Zeitlupe, es war Frühling und die ersten Knospen waren geöffnet. Ein Schwarm von Bienen machte sich auf und suchte nach Nektar. Mann konnte jeden Flügelschlag wie in Zeitlupe sehen und das Summen von Insekten war fast zu hören, in der Ferne hörte man das Geschrei einer Krähe.Freddy entschied sich Mister P. mit dem Auto weiter zu verfolgen. Nach etwa 30 Minuten kamen Sie an einem See an, wo ein altes aber sehr gut gepflegtes Haus stand.Die Kamera konnte mit Hilfe einer ausgeklügelten Software der in Deutschland, in Koblenz ansässigen Firma IBV-Analytics, die Aktivitäten der Gehirnzellen in Bildern umwandeln, so, dass Träume eingefangen bzw. aufgenommen werden konnten.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Werkstoffeigenschaften handlaminierter Faserver...
49,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Faserverbundkunststoffen faszinieren aufgrund ihres enormen Leichtbaupotenzials, das sie jedoch nur bei belastungsprofilgerechter Faseranordnung ausschöpfen. Der Verbund entsteht erst während der Herstellung eines Bauteils und weist durch sein lokal unterschiedliches Materialverhalten und den schichtweisen, richtungsabhängigen Aufbau ein hochkomplexes Werkstoffverhalten auf, was die Auslegung einer solchen Konstruktion erschwert.Es wurde in dieser Forschungsarbeit eine experimentelle Methodik basierend auf dem Prinzip der Photogrammetrie entwickelt und dokumentiert, mittels derer die für die rechnerische Auslegung wesentlichen elastischen Werkstoffkennzahlen des Gesamtlaminats bestimmt werden können. Dabei wurden im Handlaminierverfahren hergestellte Faserverbundkunststoffe, bestehend aus Fasergeweben eingebettet in Epoxidharzmatrix, untersucht. Mit den nach diesem Verfahren erzielten experimentellen Ergebnissen liegt ein umfassendes Datenmaterial für die vier untersuchten gängigsten Fasermaterialien Glas, Kohlenstoff, Aramid und Basalt vor, das verglichen mit theoretischen Vorhersagen eine materialabhängig unterschiedlich gute Übereinstimmung ergibt. Abschließend wurde eine Online-Lehr- und Lernplattform mit integrierten virtuellen Laboren für die Ingenieursausbildung konzipiert und realisiert, in die die zusammengetragenen Erkenntnisse aus Experiment und Laminattheorie einflossen. Die Lernumgebung namens E-MechLAB dient gleichermaßen als Ausgangspunkt zum Erschließen des Wissensgebiets wie auch als Nachschlagewerk zur Vertiefung.Das generelle Thema dieser Arbeit ist die Mechanik faserverstärkter Kunststoffe und zwar sowohl vom experimentellen als auch theoretischen Standpunkt aus. Drei Aspekte werden zusammengebracht, die in den Kapiteln 2, 3 und 4 ausgeführt werden.Kapitel 2 mit der Überschrift „Mechanik und reale Labore – Experimentelle Bestimmung elastischer Materialeigenschaften faserverstärkter Kunststoffverbundwerkstoffe unter Einsatz optischer Feldmessverfahren“ beschreibt die Herstellung der faserverstärkten Materialien per Handlaminierverfahren und die Methode der Photogrammetrie, die eingesetzt wurde, um die mechanischen Kenndaten experimentell zu ermitteln. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Zusammenstellung der Eigenschaften der Ausgangsmaterialien gelegt, die Messmethode der Photogrammetrie wird angerissen und die Versuchsauswertung zur Bestimmung des Elastizitäts- und Schubmoduls sowie der Querkontraktionszahl für anisotrope Werkstoffe nach DIN beschrieben. Der Kunststoff (Epoxidharz) wurde mit Aramid-, Basalt-, Glas- und Kohlenstofffasergeweben verstärkt.In Kapitel 3 „Theorie zum Labor – Einführung in die Laminattheorie und Vergleich mit Experimenten“ werden vornehmlich die Grundlagen der Laminattheorie erklärt. Besondere Betonung wird dabei auf eine Darstellung im Sinne der Rationalen Mechanik gelegt. Das Kapitel ist darüber hinaus dem Vergleich zwischen experimentellen und theoretischen Ergebnissen gewidmet. Dabei werden gelegentlich auftretende Diskrepanzen identifiziert und interpretiert.Kapitel 4 „Mechanik und virtuelle Labore – neue Lehrmethoden für eine traditionsreiche Wissenschaft“ geht über den Inhalt einer „regulären“ Dissertation hinaus. Hier wird erfolgreich gezeigt, wie die experimentellen und theoretischen Ergebnisse der vorangegangenen Kapitel in virtuellen Laboren für die Ingenieurausbildung, für den Laien wie auch den fortgeschrittenen Ingenieur, der sich mit Faserverbundwerkstoffen beschäftigt, multimedial ansprechend aufbereitet und dargestellt werden können. Von Erfahrungen aus öffentlich geförderten Projekten wird berichtet, Lehrkonzepte diskutiert und ihre Umsetzung zu E-Learning-Inhalten am konkreten Beispiel demonstriert. In diesem Zusammenhang ist die der schriftlichen Dissertation beigefügte DVD besonders zu erwähnen, auf der die vorgestellten virtuellen Labore zum praktischen Einsatz zur Verfügung stehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Colloids in Agrochemicals
229,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine gelungene Verknüpfung von Forschung und technischer Umsetzung: Diese neue Reihe zur Kolloid- und Grenzflächenforschung wird den Physikochemiker im Labor ebenso interessieren wie den Ingenieur in der Praxis! Sechs reich illustrierte Bände schlagen eine Brücke von der Grundlagenwissenschaft zu modernen industriellen Anwendungen. Das international renommierte Autorenteam nähert sich dem Thema aus interdisziplinärer Perspektive. -- Der jetzt vorliegende fünfte Band konzentriert sich auf die Rolle von Kolloiden in der Agrochemie. Besonders deutlich wird dabei die Bedeutung der Grundlagenforschung für die Anwendungsentwicklung.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Technische Bildverarbeitung — Maschinelles Sehen
88,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vier namhafte Praktiker, Ingenieur- und Naturwissenschaftler haben dieses Buch gemeinsam verfasst. Mit einem Maximum an Erfahrungswissen aus ihren jeweiligen Fachgebieten stellen sie die für den Nutzer der Bildverarbeitung praxisrelevanten Grundlagen zusammen und beschreiben Methoden, Algorithmen und Geräte unter praktischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Das Werk wendet sich daher primär an Ingenieure und Wissenschaftler, die sich mit der Integration von Bildverarbeitungssystemen in der Labor- und Fertigungsautomatisierung befassen. Auch dem Entwickler und Forscher auf dem Gebiet des maschinellen Sehens gibt es einen breiten und kompetenten Überblick. Der verständlich geschriebene Text ist mit zum grossen Teil farbigen Abbildungen illustriert und enthält Fragebögen für Einsatzplanung und Systemabnahme.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot