Angebote zu "Kompendium" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

EIK 2020 - Eisenbahn Ingenieur Kompendium
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.12.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: EIK 2020 - Eisenbahn Ingenieur Kompendium, Verlag: DVV Media Group, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Transportwesen // Transportwirtschaft, Rubrik: Technik // Sonstiges, Seiten: 445, Gewicht: 580 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
EIK 2018 - Eisenbahn Ingenieur Kompendium [Tasc...
4,39 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
EIK 2020 - Eisenbahn Ingenieur Kompendium
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

EIK 2020 - Eisenbahn Ingenieur Kompendium ab 45 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Holzapfel, Walter: Dächer - Kompendium der Scha...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Dächer - Kompendium der Schadensursachen, Titelzusatz: Fehleranalyse und Ursachenvermeidung., Autor: Holzapfel, Walter, Verlag: Fraunhofer Irb Stuttgart // Fraunhofer IRB Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bauberuf // Bauingenieur // Ingenieur // Bau // Bautechnik, Rubrik: Bau- und Umwelttechnik, Seiten: 360, Abbildungen: zahlreiche farbige Abbildungen, Tabellen, Gewicht: 890 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Kompendium der Unternehmensführung
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompendium der Unternehmensführung ab 25 EURO Was ein Ingenieur über Unternehmen wissen muss Lehrbuch. 1. Aufl. 2017

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
PADP-Reprint 1: Antike Architektur studieren - ...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Antike Architektur Studieren - Architectura Civilis - Säulenarten und Säulenordnung nach Vitruv - ist eine Reproduktion der Originalausgabe von Georg Andreas Böckler aus dem Jahr 1663 AD.Zum Verfasser von Antike Architektur Studieren - Architectura Civilis: Georg Andreas Böckler (geb.: 1617 in Cronheim / Mittelfranken, gest.: 21. Februar 1687 in Ansbach) war deutscher Architekt und Ingenieur. Seine Architectura civilis von 1663 zählt zu den ersten deutschsprachigen Druckwerken über Architektur in denen antike Säulenarten griechischer Tempel (dorisch, ionisch, korinthisch, römisch und etruskisch) ausführlicher dargestellt werden. Sie wurde 14 Jahre nach Ende des 30 jährigen Krieges in Frankfurt am Main bei Johann Georg Spörlin gedruckt und war bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts ein Standardwerk für alle die römische Architektur studieren.Stichworte zu Architectura Civilis:Architektur StudierenSäulenordnung nach VitruvSäulenformen mit KapitellDorische Säule,Ionische Säule,Korinthische Säule,Römische Säulen,Etruskisch - Toskanische SäuleEtrusker KunstSäulenformen und römische Architektur studierenVitruv (Marcus Vitruvius Pollio) röm. Architekt und Ingenieur wurde als Baumeister und Zeichner technischer Illustrationen bekannt. Sein "Vitruvianischer Mensch" bildet die Grundlage für seine zehn Bücher griechischer Architektur. Seine Abhandlung über die antike Säulenordnung war Lexikon, Dokumentation, Kompendium, Enzyklopädie, Handbuch, Ratgeber und Nachschlagewerk in einem. Als Lehrbuch über die griechische Säulenordnung war es Vorbild für Architekten durch das ganze europäische Mittelalter. In der Romanik wird die massive Steinwand zum bestimmenden Kennzeichen der Architektur. Säulen werden nur in seltenen Fällen verwendet. Erst seit der Renaissance verbindet der Baumeister und Architekt Ausbildung und Lehre wieder mit klassischen Vorbildern wie Vitruv, Archimedes, Leon Battista Alberti, Sebastiano Serlio, Giacomo Barozzi da Vignola, Vincenzo Scamozzi und Andrea Palladio. Vitruv ist damit Grundlage für einen Architekten oder Restaurator und alle die antike römische Architektur studieren.Atelier Kalai 2016

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
EIK 2020 - Eisenbahn Ingenieur Kompendium
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das EISENBAHN INGENIEUR KOMPENDIUM (EIK) ist anerkanntermaßen das Wissenskompendium für aktuelle Grundsatzthemen zu Technik und Management moderner Bahnen. Neben ausführlichen Fachbeiträgen für ihre tägliche Arbeitspraxis erhalten Sie unter anderem einen Überblick zu aktuellen Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Schienenverkehr. In der Rubrik "Partner der Bahn" präsentieren sich Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen (geordnet nach Fachrubriken) vorstellen. Das Wissenskompendium für aktuelle Grundsatzthemen zu Technik und Management moderner Bahnen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Perspektive Investment Banking & Asset Management
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch "Perspektive Investment Banking & Asset Management" bietet umfassende Informationen zum Einstieg in diese spannenden Zweige des Finanzwesens. Es enthält einen Überblick über beide Branchen, Beschreibungen von Berufsbildern, Tipps für den Ein- und Aufstieg, Infos zur Höhe der Gehälter, ausgewählte theoretische Grundlagen sowie Erfahrungsberichte, die von erfolgreichen Bewerbungen im Investment Banking und Asset Management erzählen. Unter den über 30 Autoren sind Experten aus der Praxis und renommierte Wissenschaftler ebenso wie Stipendiaten und Alumni des Karrierenetzwerks e-fellows.net. Unternehmen aus dem Investment Banking und dem Asset Management stellen ihre Praktikums- und Einstiegsprogramme für Studenten und Absolventen vor. So wird das Buch zum nützlichen Kompendium für alle, die sich für den erfolgreichen Einstieg in diesen Branchen interessieren.e-fellows.net schafft Verbindungen zwischen leistungsstarken Studierenden und renommierten Unternehmen. Mit einem eigenen Stipendienprogramm fördert e-fellows.net Studierende und Doktoranden der Ingenieur-, Natur-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften. Stipendiaten profitieren von Kontakten in die Wirtschaft durch Praktikumsangebote, Einstiegsjobs und ein Mentorenprogramm sowie vom exklusiven Zugang zur e-fellows.net community. Zudem erhalten sie Recherchemöglichkeiten in fachspezifischen Datenbanken und kostenlose Zeitungsabos. Partnerunternehmen sind Accenture, Allianz, Bertelsmann, Bosch, Clifford Chance, Deutsche Bank, DIE ZEIT, Freshfields Bruckhaus Deringer, Hengeler Mueller, KPMG, Roche, Siemens Management Consulting und TNG Technology Consulting. Gegründet wurde e-fellows.net von der Deutschen Telekom, der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck und McKinsey & Company.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Sicherheit und Risiko in Fels und Eis
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie konnte das passieren? – Das ist meist die erste Frage, die sich nach einem Bergunfall stellt. Und genau das ist die Frage, die Pit Schubert, 32 Jahre lang Leiter des Sicherheitskreises im Deutschen Alpenverein, immer wieder zu beantworten sucht, und immer mit dem einen Ziel: um aus Unfällen zu lernen, um Unfallursachen zu erkennen und sie vermeidbar zu machen. Die oft tragischen, manchmal aber auch heiteren Erlebnisse und Ergebnisse aus vielen Jahrzehnten alpiner Unfall- und Sicherheitsforschung hat Schubert in diesem reich illustrierten Buch zusammengefasst, das 1995 mit dem sogenannten »Alpin-Oscar«, dem Dietmar-Eybl-Preis für Sicherheit am Berg, ausgezeichnet wurde und im Jahr 2002 durch einen zweiten Band ergänzt wurde. Schubert berichtet von dramatischen Wetterstürzen und Gewittern, analysiert die Sicherheit der Bergsteigerausrüstung und ihre Anwendung in der Praxis genauso wie die Entwicklung der Anseil- und Sicherungstechnik, erzählt anhand von Erlebnissen und Episoden von der Spaltengefahr oder der Hakensituation im Gebirge, zeigt immer wieder gemachte Fehler beim Sportklettern und Bergsteigen auf und macht auf Gefahrensituationen aufmerksam, die wohl jeder, ob Bergwanderer, Bergsteiger oder Kletterer schon einmal erlebt hat. Dass es dabei auch immer wieder Geschichten zum Schmunzeln gibt, untermalen die vielen pointierten Karikaturen von Georg Sojer. Mit diesem Buch ist ein einmaliges, ungemein spannend zu lesendes wie auch lehrreiches Kompendium aus dem reichen Erfahrungsschatz des Sicherheitskreises entstanden: eines der wichtigsten Werke auf dem alpinen Büchermarkt, die in keiner Bergsteigerbibliothek fehlen sollte. Dass »Sicherheit und Risiko« nun schon in der siebten Auflage erscheint und bereits in mehrere Sprachen übersetzt wurde, beweist einmal mehr, welche Informations- und Wissenslücken es zu schliessen vermag, nicht zuletzt durch die sorgfältige Einarbeitung auch der neuesten Sicherheitserkenntnisse in die aktuelle Auflage. Pit Schubert war von der Gründung 1968 bis zu seiner Pensionierung Ende 2000 Leiter des Sicherheitskreises des Deutschen Alpenvereins und sitzt der UIAA-Sicherheitskomission als Präsident vor. Der Extrembergsteiger und -kletterer war als Maschinenbau-Ingenieur eineinhalb Jahrzehnte in der Luft- und Raumfahrtindustrie tätig. Der hohe technische Standard dort war ihm Anlass, die Ende der sechziger Jahre veraltete Sicherheit der Bergsteigerausrüstung auf Verbesserungsmöglichkeiten hin zu untersuchen. Mit seiner jahrzehntelangen Forschungsarbeit hat er wie kein anderer die Entwicklung der Bergsteigerausrüstung und -technik geprägt und entscheidend dazu beigetragen, dass der Risikosport Bergsteigen heute sicherer ist denn je.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot