Angebote zu "Eiffel" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Giganten
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Giganten erzählt die Geschichte zweier Freunde, die im ewigen Wettstreit um das größte Bauwerk der Welt zu Rivalen werden; es ist das Drama zweier Rivalen, die im Wettstreit um eine Frau zu Feinden werden. Der eine ist der kühl berechnende Visionär und Ingenieur Gustave Eiffel, der geniale Eisenmagier, der den Eiffelturm erbaute; der andere der Bildhauer Frédéric Bartholdi, ein Künstler aus Leidenschaft, der von der Idee besessen ist, einen weiblichen Koloss von Rhodos zu erschaffen, und die Freiheitsstatue errichtete. Zwischen den beiden Männern steht eine junge Frau, die sich zwischen Vernunft und Herz, zwischen wirtschaftlicher Sicherheit und einem Leben als Bohemienne, entscheiden muss. Claude Cuenis neuester Roman ist eine historische Fiktion die uns auf eine spektakuläre Reise durch die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts führt. Es ist die Epoche der Beschleunigung, der Eisenbahn, der Telegrafie, der Orientreisen, der Goldsucher in Alaska; die Zeit der industriellen Revolution, des rücksichtslosen Kolonialismus, der großen Finanz- und Wirtschaftskrisen, der letzten Typhus- und Cholera-Epidemien; es ist die Zeit von Jules Verne, Louis Vuitton, Karl Marx und vielen bekannten Unbekannten. Basierend auf historisch gesicherten Fakten, erzählt Claude Cueni von fiktiven Begegnungen, von Leidenschaft und Ruhmsucht, der Kraft der Liebe und dem Willen des Menschen, Unmögliches zu erschaffen. Er erzählt die Geschichte vom Visionär und Ingenieur Gustave Eiffel, der den Eiffelturm erbaute, und dem Bildhauer Frédéric Bartholdi, der die Freiheitsstatue errichtete.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Brière-Haquet, A: Madame Eiffel
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Jedes Kind kennt den Eiffelturm, aber bisher erfuhr noch niemand von der Liebesgeschichte, die zum Bau des Pariser Wahrzeichens führte. Die Autorin Alice Brière-Haquet und die Illustratorin Csil vereinten ihre kreativen Talente, um diese rührende Geschichte zum Leben zu erwecken. Sie erzählen von schlauen Erfindungen, die, angetrieben von der Liebe, jegliche Probleme überwinden können. Monsieur und Madame Eiffel sind ein glückliches Paar und genießen das Leben in der roman tischsten Stadt der Welt: Paris. Bis sich Madame Eiffel eines Tages plötzlich krank und unwohl fühlt. Die Experten sind sich einig: Das Einzige, was sie retten kann, ist frische Luft. Ihr Mann, ein schlauer Ingenieur, beschließt, sich der Sache selbst anzunehmen und einen Turm zu bauen, so hoch, dass er bis in die Wolken reicht und seiner Frau zu frischer Luft verhilft. Csils poetisch-minimale Illustrationen in schwarz, weiß und rosa sind wundervoll wie inspirierend, und die schönen Worte von Alice Brière-Haquet laden zum Vorlesen ein.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Eiffel über Eiffel
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist der Erbauer des weltbekannten, unangefochtenen Wahrzeichens von Paris. Aber man würde dem Werk Gustave Eiffels (1832-1923) nicht gerecht, wollte man es auf diesen Turm reduzieren, der seinen Namen trägt – so hart er auch dafür kämpfen musste, dass aus der anfänglichen Utopie tatsächlich Wirklichkeit wurde. Seitdem er als junger Ingenieur 1856 den Auftrag erhielt, in Bordeaux den Bau einer Eisenbahnbrücke zu planen und zu leiten, sind Bauwerke der Marke Eiffel in allen Teilen der Welt zu finden. Die Maria-Pia-Brücke über den Douro in Portugal, der Garabit-Viadukt in der Auvergne, der Budapester Bahnhof, die Post von Saigon (heute Ho-Chi-Minh-Stadt) oder die Skelettkonstruktion der Freiheitsstatue sind nur einige wenige von über 300 baulichen Meisterwerken. „Der Eisenzauberer“, wie Eiffel genannt wurde, gilt heute auch als Pionier für die Anwendung von automatisierten Arbeitsweisen und Einsatz vorgefertigter Bauteile. So konnte er die Montagezeiten auf der Baustelle minimieren, die Teile ließen sich in alle Winkel der Welt transportieren und in kurzer Zeit zusammensetzen. 1892 gerät sein Leben aus den Fugen: Ein Bericht bezichtigt ihn zu Unrecht der Mitschuld am drei Jahre zuvor eskalierten Skandal um den Panamakanal. In seiner Ehre tief gekränkt, zieht Eiffel sich aus dem Geschäftsleben zurück, setzt sich zur Ruhe… und tritt umso mehr als Erfinder in Erscheinung: Der Vater der modernen Meteorologie und anerkannte Aerodynamik-Experte, der einen avantgardistischen Entwurf des ersten Tiefdeckers (Flugzeug, dessen Tragflächen an der Rumpfunterseite ansetzen) vorgelegt hat, erweist sich als vielseitiger Entwickler und Speerspitze des Industriezeitalters. Der 1951 geborene Philippe Coupérie-Eiffel ist ein direkter Nachfahre Gustave Eiffels. Mit Hilfe von bislang zum Teil unveröffentlichtem Archivmaterial lädt er uns auf eine Entdeckungsreise ein, bei der wir dem Tausendsassa der Ingenieurskunst über die Schulter blicken können.01er

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Giganten
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Giganten erzählt die Geschichte zweier Freunde, die im ewigen Wettstreit um das grösste Bauwerk der Welt zu Rivalen werden; es ist das Drama zweier Rivalen, die im Wettstreit um eine Frau zu Feinden werden. Der eine ist der kühl berechnende Visionär und Ingenieur Gustave Eiffel, der geniale Eisenmagier, der den Eiffelturm erbaute; der andere der Bildhauer Frédéric Bartholdi, ein Künstler aus Leidenschaft, der von der Idee besessen ist, einen weiblichen Koloss von Rhodos zu erschaffen, und die Freiheitsstatue errichtete. Zwischen den beiden Männern steht eine junge Frau, die sich zwischen Vernunft und Herz, zwischen wirtschaftlicher Sicherheit und einem Leben als Bohemienne, entscheiden muss. Claude Cuenis neuester Roman ist eine historische Fiktion die uns auf eine spektakuläre Reise durch die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts führt. Es ist die Epoche der Beschleunigung, der Eisenbahn, der Telegrafie, der Orientreisen, der Goldsucher in Alaska; die Zeit der industriellen Revolution, des rücksichtslosen Kolonialismus, der grossen Finanz- und Wirtschaftskrisen, der letzten Typhus- und Cholera-Epidemien; es ist die Zeit von Jules Verne, Louis Vuitton, Karl Marx und vielen bekannten Unbekannten. Basierend auf historisch gesicherten Fakten, erzählt Claude Cueni von fiktiven Begegnungen, von Leidenschaft und Ruhmsucht, der Kraft der Liebe und dem Willen des Menschen, Unmögliches zu erschaffen. Er erzählt die Geschichte vom Visionär und Ingenieur Gustave Eiffel, der den Eiffelturm erbaute, und dem Bildhauer Frédéric Bartholdi, der die Freiheitsstatue errichtete.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Giganten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Giganten erzählt die Geschichte zweier Freunde, die im ewigen Wettstreit um das größte Bauwerk der Welt zu Rivalen werden; es ist das Drama zweier Rivalen, die im Wettstreit um eine Frau zu Feinden werden. Der eine ist der kühl berechnende Visionär und Ingenieur Gustave Eiffel, der geniale Eisenmagier, der den Eiffelturm erbaute; der andere der Bildhauer Frédéric Bartholdi, ein Künstler aus Leidenschaft, der von der Idee besessen ist, einen weiblichen Koloss von Rhodos zu erschaffen, und die Freiheitsstatue errichtete. Zwischen den beiden Männern steht eine junge Frau, die sich zwischen Vernunft und Herz, zwischen wirtschaftlicher Sicherheit und einem Leben als Bohemienne, entscheiden muss. Claude Cuenis neuester Roman ist eine historische Fiktion die uns auf eine spektakuläre Reise durch die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts führt. Es ist die Epoche der Beschleunigung, der Eisenbahn, der Telegrafie, der Orientreisen, der Goldsucher in Alaska; die Zeit der industriellen Revolution, des rücksichtslosen Kolonialismus, der großen Finanz- und Wirtschaftskrisen, der letzten Typhusund Cholera-Epidemien; es ist die Zeit von Jules Verne, Louis Vuitton, Karl Marx und vielen bekannten Unbekannten. Basierend auf historisch gesicherten Fakten, erzählt Claude Cueni von fiktiven Begegnungen, von Leidenschaft und Ruhmsucht, der Kraft der Liebe und dem Willen des Menschen, Unmögliches zu erschaffen. Er erzählt die Geschichte vom Visionär und Ingenieur Gustave Eiffel, der den Eiffelturm erbaute, und dem Bildhauer Frédéric Bartholdi, der die Freiheitsstatue errichtete.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe