Angebote zu "Computational" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Praktische Informationstechnik mit C# (C Sharp)
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Scientific Computing, Computational Intelligence und Computational Engineering sind zentrale Methoden der modernen Informationstechnik. Hinter diesen Begriffen stehen verschiedene Konzepte der digitalen Informationsverarbeitung, die z.B. bei der Analyse von Messwertreihen, der Simulation von elektrischen Ausgleichsvorgängen oder bei der automatischen Schrifterkennung zum Einsatz kommen. Der Autor gibt eine fundierte Darstellung der theoretischen Grundlagen und der softwaretechnischen Umsetzung dieser Methoden anhand konkreter Code-Beispiele in C#. Entsprechend dem breiten Anwendungsspektrum der Informationstechnik werden dabei recht unterschiedliche Themen betrachtet: Frequenzanalyse und statistische Analyseverfahren, Neuronale Netze und Fuzzy-Systeme sowie Methoden der Simulationstechnik. Das vorliegende Buch wendet sich vornehmlich an Ingenieure und Softwareentwickler. Die anwendungsorientierte Beschreibung der Grundlagen erleichtert das Verständnis, ohne jedoch auf Exaktheit zu verzichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Strömungsmaschinen 1 (eBook, PDF)
€ 23.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die gemeinsame Darstellung aller Strömungsmaschinen vermittelt in der Ingenieurausbildung eine solide Grundlage für die Berufspraxis. Studenten der Fachrichtung Maschinenbau und Ingenieure in der Praxis erfahren hier alles Wissenswerte über: •Hauptbetriebsdaten und Betriebsverhalten •Energieumsetzung im Laufrad •Modellgesetze und Kennzahlen •Kavitation •Überschallströmung in Turbomaschinen •Wasser-; Dampf-, Gas- und Windturbinen •Kreiselpumpen •Ventilatoren; Gebläse, Verdichter •Hydrodynamische Kupplungen, Bremsen und Drehmomentwandler •Aktualisierungen / Weitere Informationen über den Onlineservice InfoClick WILLI BOHL, Jahrgang 1936. Nach dem Abitur 1955 und anschließendem Industriepraktikum studierte er bis 1960 Maschinenbau an der Technischen Hochschule Karlsruhe (heute Universität) mit abschließendem Diplom. Einer zweijährigen Industrietätigkeit folgte die Dozentur an der Fachhochschule Heilbronn. Prof. Bohl betreute bis 1999 die Vorlesungen und Übungen für Strömungslehre und Strömungsmaschinen und war Leiter des Labors Strömungsmaschinen. WOLFGANG ELMENDORF, Jahrgang 1960. Nach dem Abitur 1979 und dem Wehrdienst studierte er bis 1986 Maschinenbau an der RWTH Aachen. Während der nachfolgenden wissenschaftlichen Tätigkeit am Institut für Strahlantriebe der RWTH beschäftigte sich Wolfgang Elmendorf insbesondere mit Transsonik- und Überschallverdichtern. Nach der Promotion 1994 arbeitete er bei der Siemens AG KWU zunächst in der Verdichterentwicklung und übernahm später die Verantwortung für die Anlagenbewährung und Rotordynamik der Gasturbinen. Prof. Dr.-Ing. W. Elmendorf, seit 1999 Nachfolger von Prof. W. Bohl an der Fachhochschule Heilbronn, ist dort für Vorlesungen und Labore im Bereich Strömungstechnik, Strömungsmaschinen und CFD (Computational Fluid Dynamics) verantwortlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Fluid- und Wärmetransport Strömungslehre
€ 44.99 *
ggf. zzgl. Versand

´´Strömungslehre´´ ist Teil des zweibändigen Werkes ´´Fluid- und Wärmetransport´´. Die Grundlagen der Fluiddynamik werden ausführlich behandelt. Nach kurzer Wiederholung der Grundlagen der Hydrostatik werden reibungsfreie eindimensionale Strömungen behandelt, wobei ausführlich auf die Stromfadentheorie sowie die Unterschiede zwischen kompressibler und inkompressibler Fluidströmung am Beispiel von Ausströmvorgängen eingegangen wird. Es folgen die Ableitung der Grundgleichungen für reibungsfreie mehrdimensionale Strömungen, die Behandlung ebener Potentialströmungen sowie eine ausführliche Betrachtung eindimensionaler reibungsbehafteter laminarer und turbulenter Rohrströmungen. Nach anschaulicher Herleitung der Grundgleichungen der Fluiddynamik werden turbulente Strömungsfelder sowie Grenzschichtströmungen betrachtet. Schließlich gibt eine kurze Einführung in numerische Verfahren und Ansätze zur Lösung der Grundgleichungen einen Einblick in Computational Fluid Dynamics. Einzelne Kapitelwerden durch Aufgaben ergänzt und eine Formelsammlung mit den wichtigsten Gebrauchsformeln der Strömungslehre findet sich im Anhang. Das Buch ist damit nicht nur als vorlesungsbegleitendes Lehrbuch oder zum Selbststudium, sondern auch als Nachschlagewerk für den in der Praxis stehenden Ingenieur geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot