Angebote zu "Afrika" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Der Wasserdieb
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Er kam, um zu helfen, doch zwischen Hoffnung, Liebe und Verrat verließ er den Weg der Gerechten ...Der englische Ingenieur Nick bricht mit Sack und Pack nach Afrika auf, um ein Kinderkrankenhaus zu bauen, und kommt dort in einem kleinen Dorf bei einem Arzt unter. Als er sich in Margaret, die Frau des Gastgebers, verliebt, droht ihre Affäre das Glück der ganzen Familie zu zerstören. Beruflich ist Nick schnell von den Machenschaften seines Arbeitgebers ernüchtert. Um nicht länger zusehen zu müssen, wie die Bevölkerung von teuren Wasserlieferungen abhängig ist, obwohl schon ein einfacher Brunnen Abhilfe schaffen würde, begeht er eine Tat, die schwerwiegende Folgen für ihn hat - und für alle, die er liebt ...Hajaj, ClaireClaire Hajaj, 1973 in London geboren, hat ihr bisheriges Leben zwischen zwei Kulturen, der jüdischen und der palästinensischen, verbracht und versucht, sie zu vereinbaren. In ihrer Kindheit lebte sie sowohl im Nahen Osten als auch im ländlichen England. Sie bereiste alle vier Kontinente und arbeitete für die UN in Kriegsgebieten wie Burma oder Bagdad. Sie schrieb Beiträge für den BBC World Service, außerdem veröffentlichte sie Artikel in »Time Out« und »Literary Review«. Ihren Master in Klassischer und Englischer Literatur hat sie in Oxford gemacht. Zuletzt lebte sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Beirut.

Anbieter: yomonda
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Folkers, Antoni S.: Modern Architecture in Africa
152,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Modern Architecture in Africa, Titelzusatz: Practical Encounters with Intricate African Modernity, Originaltitel: Modern Architecture in Africa, Autor: Folkers, Antoni S. // Buiten, Belinda A. C. van, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer International Publishing, Originalsprache: Englisch, Sprache: Englisch, Schlagworte: Bau // Bautechnik // Stadtgeschichte // Stadtplanung // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Raumplanung // Bauberuf // Bauingenieur // Ingenieur // Anthropologie // Kulturanthropologie // Architektur // Baukunst // Entwurf // POLITICAL SCIENCE // Public Policy // City Planning & Urban Development // Sozial // und Kulturgeschichte // und Kulturanthropologie // Ethnographie // Stadt // und Gemeindeplanung // Afrika // Bauphysik und Energieeffizientes Bauen, Rubrik: Architektur, Seiten: 365, Abbildungen: 30 schwarz-weiße und 140 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 1300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Folkers, Antoni S.: Modern Architecture in Africa
152,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.09.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Modern Architecture in Africa, Titelzusatz: Practical Encounters with Intricate African Modernity, Originaltitel: Modern Architecture in Africa, Autor: Folkers, Antoni S. // Buiten, Belinda A. C. van, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer International Publishing, Originalsprache: Englisch, Sprache: Englisch, Schlagworte: Bau // Bautechnik // Stadtgeschichte // Stadtplanung // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Raumplanung // Bauberuf // Bauingenieur // Ingenieur // Anthropologie // Kulturanthropologie // Architektur // Baukunst // Entwurf // POLITICAL SCIENCE // Public Policy // City Planning & Urban Development // Sozial // und Kulturgeschichte // und Kulturanthropologie // Ethnographie // Stadt // und Gemeindeplanung // Afrika // Bauphysik und Energieeffizientes Bauen, Rubrik: Architektur, Seiten: 365, Abbildungen: 30 schwarz-weiße und 140 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 1300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Gentleman auf Zeit
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack McNulty ist ein Gentleman auf Zeit, ein Ire, der vorübergehend als Offizier im Dienst der britischen Armee steht. Er hat als Ingenieur in Afrika gearbeitet, als Bombenentschärfer in London sein Leben riskiert, den Torpedoangriff eines deutschen U-Boots überlebt und als UN-Beobachter die Unabhängigkeit Ghanas begleitet. Es ist 1957, die britischen Truppen sind endgültig abgezogen, doch Jack zögert seine Abreise hinaus, er "lungert in Afrika herum wie ein abgehalfterter Missionar". Bevor er nach Sligo und zu seinen Kindern zurückkehrt, will er reinen Tisch machen mit seiner Vergangenheit, denn Jack McNulty ist auch ein Feigling, ein Waffenschmuggler, Trinker und Glücksspieler, der seine einst so schöne und geistreiche Frau Mai um Erbe, Gesundheit und Leben gebracht hat. Getrieben von Reue, schreibt Jack seinen Lebensroman, die Geschichte eines Mannes, der sich schuldig gemacht hat, eine Elegie auf eine große, verlorene Liebe.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Gentleman auf Zeit
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Jack McNulty ist ein Gentleman auf Zeit, ein Ire, der vorübergehend als Offizier im Dienst der britischen Armee steht. Er hat als Ingenieur in Afrika gearbeitet, als Bombenentschärfer in London sein Leben riskiert, den Torpedoangriff eines deutschen U-Boots überlebt und als UN-Beobachter die Unabhängigkeit Ghanas begleitet. Es ist 1957, die britischen Truppen sind endgültig abgezogen, doch Jack zögert seine Abreise hinaus, er "lungert in Afrika herum wie ein abgehalfterter Missionar". Bevor er nach Sligo und zu seinen Kindern zurückkehrt, will er reinen Tisch machen mit seiner Vergangenheit, denn Jack McNulty ist auch ein Feigling, ein Waffenschmuggler, Trinker und Glücksspieler, der seine einst so schöne und geistreiche Frau Mai um Erbe, Gesundheit und Leben gebracht hat. Getrieben von Reue, schreibt Jack seinen Lebensroman, die Geschichte eines Mannes, der sich schuldig gemacht hat, eine Elegie auf eine große, verlorene Liebe.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Der Wasserdieb
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Er kam, um zu helfen, doch zwischen Hoffnung, Liebe und Verrat verließ er den Weg der Gerechten ...Der englische Ingenieur Nick bricht mit Sack und Pack nach Afrika auf, um ein Kinderkrankenhaus zu bauen, und kommt dort in einem kleinen Dorf bei einem Arzt unter. Als er sich in Margaret, die Frau des Gastgebers, verliebt, droht ihre Affäre das Glück der ganzen Familie zu zerstören. Beruflich ist Nick schnell von den Machenschaften seines Arbeitgebers ernüchtert. Um nicht länger zusehen zu müssen, wie die Bevölkerung von teuren Wasserlieferungen abhängig ist, obwohl schon ein einfacher Brunnen Abhilfe schaffen würde, begeht er eine Tat, die schwerwiegende Folgen für ihn hat - und für alle, die er liebt ...

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Der Wasserdieb
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Er kam, um zu helfen, doch zwischen Hoffnung, Liebe und Verrat verließ er den Weg der Gerechten ...Der englische Ingenieur Nick bricht mit Sack und Pack nach Afrika auf, um ein Kinderkrankenhaus zu bauen, und kommt dort in einem kleinen Dorf bei einem Arzt unter. Als er sich in Margaret, die Frau des Gastgebers, verliebt, droht ihre Affäre das Glück der ganzen Familie zu zerstören. Beruflich ist Nick schnell von den Machenschaften seines Arbeitgebers ernüchtert. Um nicht länger zusehen zu müssen, wie die Bevölkerung von teuren Wasserlieferungen abhängig ist, obwohl schon ein einfacher Brunnen Abhilfe schaffen würde, begeht er eine Tat, die schwerwiegende Folgen für ihn hat - und für alle, die er liebt ...

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Geheimnisse des Roten Meeres
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Henry de Monfreid stammte aus bestem Hause, war befreundet mit Matisse, Gauguin, Cocteau und Teilhard de Chardin. Nach einigen frustrierenden Jahren als Ingenieur brach er 1911 auf nach Dschibuti am Roten Meer und nannte sich fortan Abd-el-Haï, "Sklave der Schöpfung". Er kaufte sich ein Schiff und lebte unter Fischern, Perlentauchern, Schmugglern, Piraten, Waffenhändlern als einer der Ihren. Das Gesetz galt ihm wenig, und für die Beamten der Kolonialmacht hatte er nur Verachtung übrig.In dreitausend Briefen an seine Freunde hatte er bereits seine Abenteuer geschildert, als Joseph Kessel ihn überredete, doch endlich ein Buch zu schreiben. Als dann Die Geheimnisse des Roten Meeres erschien, wurde er auf einen Schlag zur Legende.Seine Erlebnisse am Roten Meer und später in Afrika sind der gigantische, berückende, mythische Stoff zu einem umfangreichen Oeuvre, das bis heute nichts von seiner Faszination verloren hat.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Geheimnisse des Roten Meeres
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Henry de Monfreid stammte aus bestem Hause, war befreundet mit Matisse, Gauguin, Cocteau und Teilhard de Chardin. Nach einigen frustrierenden Jahren als Ingenieur brach er 1911 auf nach Dschibuti am Roten Meer und nannte sich fortan Abd-el-Haï, "Sklave der Schöpfung". Er kaufte sich ein Schiff und lebte unter Fischern, Perlentauchern, Schmugglern, Piraten, Waffenhändlern als einer der Ihren. Das Gesetz galt ihm wenig, und für die Beamten der Kolonialmacht hatte er nur Verachtung übrig.In dreitausend Briefen an seine Freunde hatte er bereits seine Abenteuer geschildert, als Joseph Kessel ihn überredete, doch endlich ein Buch zu schreiben. Als dann Die Geheimnisse des Roten Meeres erschien, wurde er auf einen Schlag zur Legende.Seine Erlebnisse am Roten Meer und später in Afrika sind der gigantische, berückende, mythische Stoff zu einem umfangreichen Oeuvre, das bis heute nichts von seiner Faszination verloren hat.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot