Angebote zu "Transmission" (2 Treffer)

Stromnetz der Zukunft: Die Energiewende braucht...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mitte des Jahrhunderts soll 80 Prozent unseres Stroms aus erneuerbarer Quelle stammen. Das war schon vor der Nuklearkatastrophe im japanischen Fukushima das Ziel mehrerer Bundesregierungen. Jetzt soll der Abschied von Uran und Kohle noch schneller gehen. Dafür muss das Stromnetz in den nächsten Jahrzehnten massiv aus- und umgebaut werden. Denn die Natur liefert uns zwar ausreichend viel Energie aus Sonnenstrahlung und Wind, allerdings nicht unbedingt dann und nicht dort, wo wir sie benötigen. Um die Schwankungen von Erzeugung und Verbrauch auszugleichen, werden neue Speicher gebraucht, neue Hochspannungstrassen, dezentrale Kleinkraftwerke, internationale Großprojekte und neue Geschäftsmodelle für den sicheren Betrieb eines intelligenten Stromnetzes. Das bedeutet Milliardeninvestitionen und viel Streit um hässliche Technik im Dienste der Energiewende. Mit O-Tönen von Hans-Peter Erbring, 50 Hertz Transmission GmbH, Dr. Peter Ahmels, erneuerbare Energien bei der Deutschen Umwelthilfe, Jürgen Pritzel, Ingenieur und Energieberater, Hans Georg Bröggelhoff, Bauingenieur, Ludwig Kohnen, EWE Oldenburg und Elena Franzen, Younicos, Technologiepark Adlershof. Regie: Dirk Asendorpf. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dirk Asendorpf, Anja Brockert. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/001535/bk_swrm_001535_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 20, 2018
Zum Angebot
Elektrischer Eigenbedarf
€ 199.00 *
ggf. zzgl. Versand

Aufgezeigt werden in diesem Standardwerk die Abhängigkeiten sowie technische und wirtschaftliche Grenzen, die für die Planung und den Betrieb elektrischer Eigenbedarfsanlagen in Kraftwerken und Industrieanlagen ausschlaggebend sind. Das Buch hat den Anspruch, das Zusammenwirken von elektrischer Energieerzeugung, Netzen und Verbrauchern unter dem Einfluss des liberalisierten Strommarkts praxisorientiert darzustellen. Im Fokus steht u. a. die Betrachtung der Anforderungen und Auswirkungen des ´´Transmission Code´´ auf die Kraftwerke. Berücksichtigung findet ebenfalls die neue Generation der in Planung und Bau befindlichen konventionellen Kraftwerke für die öffentliche Stromerzeugung und Industrie, die Lieferanten und Betreiber vor umfangreiche Herausforderungen stellt. Dies gilt gleichermaßen auch für die stark zunehmende regenerative Energieerzeugung. Ein Redaktionsteam ausgewiesener Experten der Elektrischen Energietechnik, bestehend aus Ingenieuren der Betreiber, Hochschulen und Hersteller, hat in diesem Buch bewährte Methoden und jahrzehnte lange Erfahrungen für die Planung und den Betrieb von Kraftwerken zusammengetragen. Das aktuelle Standardwerk für Ingenieure sowie Studierende der Elektrischen Energietechnik ist in dieser Form einmalig und berücksichtigt die bis dato gesammelten Planungs- und Betriebserfahrungen ebenso wie die neuesten betrieblichen, technischen und wissenschaftlichen Bedingungen sowie Anforderungen. In der vorliegenden vollständig überarbeiteten Auflage wurden Kapitel zur Fernwärmeversorgung, der Bahnstromerzeugung und Verteilung aufgenommen. Weiterhin wurde technischen Aspekten der Stromerzeugung durch Windenergie und das Zusammenwirken von Kraftwerken und Netzen im regulierten Markt Rechnung getragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot