Angebote zu "Sanierung" (12 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Inspektion und Sanierung von Abwasserkanälen
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch vermittelt einen aktuellen Überblick über den Stand und die Regel der Technik bei der Inspektion, Sanierung und Erneuerung von Abwasserkanälen. Inhalt: - Europäische und deutsche Richtlinien und Normen zum Thema der Kanalisierung - Optische und weitergehende Inspektion und Erfassung der Ergebnisse in einer Kanaldatenbank - Planung und Durchführung der Inspektion sowie Sanierung von Hausanschlussleitungen und Fallleitungen - Darstellung der Reparaturverfahren für Abwasserkanäle (Injektionsverfahren, Kurzliner- und Manschettenverfahren usw.) - Darstellung der Renovierungsverfahren für Abwasserkanäle (Rohrrelining, Schlauchverfahren, vorverformte Rohrrelingverfahren usw.) - Darstellung der Verfahren zur Sanierung von großen Kanälen und der Schachtsanierung (Montageverfahren) - Kennwerte von Sanierungsmaterialien und Standsicherheitsberechnung von Linern - Darstellung der Erneuerungsverfahren (Überfahren alter Kanäle, Berstlining usw.) - Sanierungsbeispiele aus der Praxis (z.B. Sanierung von Elbdükern). Die Interessenten: Bauingenieure, Umwelttechniker, Planer; Ingenieure aus Baufirmen, Tiefbauämtern, Ingenieurbüros, Stadtentwässerungen, Bauverwaltung, Abwasserverbänden, Umweltschutzbehörden, Wasserwirtschaftsämtern und Wasseraufsichtsbehörden sowie Umwelt- und Bauverantwortliche aus der Großindustrie

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Praxishandbuch Schadstoffe
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Palette an Schad- und Gefahrstoffen, die bei der Sanierung oder beim Umbau von Gebäuden, aber auch bei der alltäglichen Nutzung zutage treten können, ist äußert vielfältig. Asbesthaltiger Staub, chemische und biologische Giftstoffe, Radioaktivität und elektromagnetische Felder schädigen die Gesundheit der betroffenen Gebäudenutzer zum Teil erheblich und können die Umgebung kontaminieren. Deshalb kommt der richtigen Begutachtung und der Bewertung der Gefahren im Umgang mit diesen Stoffen eine große Bedeutung zu. Spätestens beim Abriss, Umbau oder der Sanierung von belasteten Bauwerken sind Eigentümer, Bauherren, Architekten, Behörden und ausführende Baufirmen mit diesem Thema konfrontiert. Sie sind dann auf fachkundige und umfassende Beratung durch Fachleute angewiesen. Die vorliegende Sammlung von Beiträgen zu den verschiedensten Aspekten der Schadstoffsanierung in Gebäuden richtet sich an diese Experten, die mit der Begutachtung, der Analyse im Labor oder der Sanierung solcher Gefahrstoffe befasst sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Ingenieurbaukunst - made in Germany 2012/2013
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Projekte: Hochbau/Architektur (Neubau): Hermes Rive Gauche Paris (Bollinger/Grohmann); Busan Cinema Center (Bollinger/Grohmann); Militärhistorisches Museum Dresden (GSE); Aussichtsturm LGS NRW (Knippers); HafenCity Universität Hamburg (Binnewies); Universität Abu Dhabi (Binnewies); Getreide- und Mehlsilokomplex Kuwait (WTM); Pavillon Buga Koblenz (osd); Flughafen Berlin Brandenburg (diverse Ingenieure); Sanierung/Umbau: Schloß Altdöbern (Fritz Wenzel) ; Venusgrotte Schloß Linderhof (Barthel & Maus); Ingenieurbauwerke allgemein: Katzenbergtunnel (DB Infrastruktur); Wasserkraftwerk Iller (RDM Consult); Fähranleger Rostock (Lackner); Brücken: Fuß- und Radwegbrücke Rhein-Herne-Kanal, Yamuna Brücke (beide Schlaich Bergermann); Eisenbahnbrücken: Scherkondetalbrücke (DM ProjektBau); Gänsebachtalbrücke, Grubentalbrücke (beide Schlaich Bergermann) Themen: Forschung: Licht und Nachhaltigkeit; Computergestützte Planungs- und Fertigungswerkzeuge; Historische Ingenieurbauwerke: Jahrhunderthalle Breslau; Oberharzer Wasserwirtschaft; Porträt: Franz Anton Dischinger (1887 1953)

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Energieeffizient sanieren
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr Wert durch weniger Energieverbrauch ist der Nutzen, den Planer, Architekten und Ingenieure ihren Bauherren bieten können, wenn sie in der energetischen Sanierung von Wohngebäuden die Hinweise dieses Buches umsetzen. Das Autorenteam um Dr. Alfred Kerschberger und Prof. Dr. Martin Brillinger gibt zunächst einen kurzen Einstieg in die gesetzlichen Vorschriften zur Energieeinsparung, in die Berechnung von Bedarfswerten und die Standards der energetischen Sanierung. Den Hauptteil des Buches bildet ein nahezu vollständiger Überblick über die neuesten Trends in Energie sparender Bauweise: Dämmung, Fenster und Beleuchtung. Anschließend folgt eine Übersicht über innovative Ideen aus der Haustechnik, auch die Trends der kommenden Jahre werden aufgezeigt: Heizung, Lüftung, Warmwasser und Gebäudeautomation. Die Autoren loten die Chancen der erneuerbaren Energien in der Sanierung von Altbauten aus - mit kritischem Blick und stets an den Erfordernissen der Baupraxis ausgerichtet. Abschließend liefern sie weiterführende Überlegungen zur Einheit von Wirtschaftlichkeit und Ökologie, sowie einen Ausblick auf das Sanierungsgeschäft im nächsten Jahrzehnt. Die ausgewiesenen Experten haben damit ein neues Standardwerk zur Modernisierung und Sanierung von Wohngebäuden vorgelegt, das in einer der Breite und Vielfalt der aufgezeigten Lösungen einzigartig ist. Sie beweisen: Auch im Gebäudebestand ist der Niedrigenergiestandard möglich. Wer heute in Sanierung und Modernisierung investiert, wird morgen sparen und den Wert seiner Immobilie mehren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Rohrsysteme aus PE 100
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rohrsysteme aus Polyethylen hoher Dichte der Leistungsklasse PE 100 haben sich in den letzten Jahren aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit und Sicherheit in der Gas- und Wasserversorgung, in der Abwasserentsorgung, im Industrierohrleitungsbau und bei der Erneuerung und Sanierung von schadhaften Rohrleitungen hervorragend bewährt. Das Buch wendet sich vornehmlich an Ingenieure, Techniker und Meister aus den Bereichen der Ver- und Entsorgung sowie der Industrie. Gegenstand des Buches sind alle praxisrelevanten Fragen zu Bau, Betrieb und Instandhaltung von Rohrleitungssystemen in Bezug auf den Rohrwerkstoff PE 100. Inhalt: Rohrwerkstoff PE. Rohreigenschaften. Rohrdimensionierungen. Rohr- und Formteilherstellung. Qualitätssicherung. Rohrverbindungen. Rohrverlegung. Fallbeispiele aus der Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Lehmbau-Praxis
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Baustoff Lehm punktet mit günstiger Energiebilanz und ausgleichender Wirkung auf das Raumklima. Er kommt aufgrund seiner bauphysikalischen Qualitäten längst nicht mehr nur bei der Altbausanierung und der Denkmalpflege zum Einsatz, er wird zunehmend auch zu einem geschätzten Material bei anspruchsvollen Bauvorhaben. Das Buch fasst das aktuelle Planungs- und Ausführungswissen des Lehmbaus kompakt zusammen und ist damit für Architekten, Ingenieure und Ausführende ein unentbehrlicher Leitfaden für die Fragen der Praxis. Inhaltliche Schwerpunkte: Stoffliche Grundlagen // Lehmputze // Trockenbau // Techniken der Innendämmung // Mauerwerksbau // Stampflehmbau // Sanierung bestehender Lehmbausubstanz // Baurechtliche und baugewerbliche Aspekte. Die zweite, vollständig überarbeitete Auflage berücksichtigt die neuen Baustoffnormen für Lehmsteine (DIN 18945), Lehmmauermörtel (DIN 18946) und Lehmputzmörtel (DIN 18947).

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Sanieren oder Abreißen?
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundstückspreise steigen ständig, der Wert der Gebäude sinkt dagegen mit der Zeit. Irgendwann stellt sich die Frage, ob eine Sanierung oder ein Abriss mit Neubau kostengünstiger ist. Die Antwort versucht dieser Ratgeber zu geben. Die Autoren beschreiben die Schäden, die es zu beheben gilt, und klären die Fragen hinsichtlich verschiedener Sanierungsmaßnahmen. Auch die Probleme, die durch einen Abriss entstehen, werden ausführlich erläutert. Hinweise zu Kosten werden aufgeführt und wirtschaftliche Aspekte erörtert. Schließlich gilt es genau zu kalkulieren, ob der Grundstückswert nicht die zu erwartenden Sanierungskosten übersteigt. Das Buch will mit seinem umfassenden Einblick in die Gesamtproblematik Architekten, Ingenieuren und Hausbesitzern möglichst viele Hilfen bei der Entscheidung ´´Sanieren oder Abreißen?´´ vermitteln.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Das Urheberrecht im Bauwesen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Boden vermittelt einen verständlichen und praxisnahen Überblick zu den wichtigsten urheberrechtlichen Fragen rund um den Bau und stellt Architekten, Ingenieuren wie auch Bauunternehmern ein nützliches Nachschlagewerk zur Seite. Es werden die typischen Problemkreise aufgezeigt und mit einer Vielzahl von Beispielen aus der Rechtsprechung erörtert. Neben Fragen wie ´Welche Rechte haben Sie an Ihren Entwürfen und Skizzen?´ und ´Wie können Sie sich vor deren unbefugter Verwertung schützen?´ werden auch die urheberrechtlichen Probleme bei Modernisierung und energetischer Sanierung aufgegriffen. Bei der Darstellung der Urheberrechte im Planungswettbewerb ist die seit dem 01.04.2016 geltende Vergabeverordnung berücksichtigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Handbuch Wasserbau
119,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch wendet sich an Ingenieure, die in Planung, Bau und Betrieb wasserwirtschaftlicher Projekte eingebunden sind. Die umfassende Darstellung aller relevanten Bereiche des Wasserbaus ermöglicht den Überblick über die heutigen Aufgaben und Lösungsansätze im Wasserbau. Die jahrtausendealte Disziplin des Wasserbaus unterlag von jeher einem stetigen Wandel. Insbesondere in den letzten 50 Jahren entstanden neue Techniken und Bauformen, die in die Lösung von Problemstellungen der Praxis einfließen können. Die in diesem Buch veröffentlichten Ergebnisse neuerer Forschungen sind bereits erprobt. Der Modernisierung und Sanierung bestehender Anlagen widmet sich ein eigenes Kapitel. Die wichtigen Normen und Regelwerke, die Europäische Wasserrahmenrichtlinie und die Wasserbau-Norm DIN 19700 werden in aktueller Fassung berücksichtigt. Die besonderen Anforderungen an die Planung wasserbaulicher Anlagen im Ausland werden im Buch ebenfalls dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot
Historische technische Regelwerke für den Beton...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bauvorhaben im Bestand nehmen sowohl nach dem Volumen als auch in Bezug auf die Vielfalt der zu lösenden Bauaufgaben in Deutschland seit der außergewöhnlichen Neubaukonjunktur der deutschen Wiedervereinigung kontinuierlich zu. Die Planer und die ausführenden Bauunternehmen werden in den nächsten Jahrzehnten in der Erhaltung, der Umnutzung und der Sanierung des Baubestandes die wesentlichen Bauaufgaben umzusetzen haben. Bei der Beurteilung der Standsicherheit von bestehenden baulichen Anlagen sind Informationen über die früher verwendeten Baustoffe und Bemessungskonzepte von wesentlicher Bedeutung. Es fällt dem mit Bestandsbauten befassten Ingenieur nicht immer leicht, die bei der Errichtung oder während des Nutzungszeitraums der Bauwerke maßgebenden Regelwerke zu identifizieren und zu beschaffen. Herausgeber und Verlag haben auf den umfangreichen Fundus der in den Beton-Kalendern abgedruckten Bestimmungen zurückgegriffen und diese, ergänzt um die Standards der ehemaligen DDR, als Reprint in dem vorliegenden Buch zusammengefasst. Es enthält technische Regelwerke, die von 1904 bis 2004 in Deutschland gültig waren und sich unmittelbar mit der Bemessung und Ausführung der Beton-, Stahlbeton- und Spannbetonbauwerke im Hochbau befassten. Für die Verbesserung der Gebrauchstauglichkeit sind eine chronologische Übersicht der historischen Bestimmungen und ein umfangreiches Stichwortverzeichnis beigegeben. Der Band ermöglicht darüber hinaus auch einen interessanten Einblick in die Normengeschichte und damit in die Entwicklung der Betonbauweise in den vergangenen 100 Jahren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.08.2018
Zum Angebot