Angebote zu "Fpga" (51 Treffer)

Einführung in LabVIEW
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand

LabVIEW ist ein grafisches Programmiersystem und findet in der Messtechnik, der Regelungstechnik und der Automatisierungstechnik seine Hauptanwendungsgebiete. Dieses Lehrbuch führt in das Programmieren mit LabVIEW ein. Es richtet sich an Studierende, bietet aber ebenso Ingenieuren einen guten Einstieg für die Weiterbildung. Auch interessierte Schüler können von dieser Einführung profitieren. Außer den Grundlagen zum Programmieren mit LabVIEW erläutert das Lehrbuch mathematische Voraussetzungen wie die Fouriertransformation, die Filterung und die Behandlung von Differentialgleichungen. Es folgen Informationen zur Kommunikation mit LabVIEW sowie Kapitel zur professionellen Programmentwicklung und zur FPGA-Programmierung. Die 6. Auflage wurde komplett durchgesehen und aktualisiert. Zudem sind weitere Themenbereiche wie Skripting und XNodes hinzugekommen. Dieses Buch enthält keine DVD mit der aktuellen Studentenversion von LabVIEW. Die Test- bzw. Studentenversion kann auf der Homepage von National Instruments heruntergeladen werden. Auf der Website www.GeMe-LabVIEW.de finden Sie alle Beispiele des Lehrbuchs sowie Lösungen zu allen Übungsaufgaben und eine Linkliste.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Digitale Systeme mit FPGAs entwickeln
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Field Programmable Gate Arrays (FPGAs) sind Standard-ICs, die dem Anwender die Konfiguration von Hardwarestrukturen ermöglichen. Mit FPGAs ist die Umsetzung digitaler Systeme ab Stückzahl eins machbar. Durch die Verfügbarkeit kostenloser Lizenzen und preiswerter Entwicklungsboards ist die finanzielle Einstiegsschwelle in diese Technik niedrig. Bei der Überwindung der fachlichen Schwelle hilft dieser Kurs. Die ersten beiden Kursteile bieten eine Einführung in die Digitaltechnik. Wer sich damit bereits gut auskennt, lässt den ersten Teil weg und wird im zweiten Teil VHDL als Sprache zur Beschreibung digitaler Grundfunktionen (z.B. Gatter und Flip-Flops) kennenlernen. Der dritte Kursteil beschäftigt sich mit höheren Funktionen Digitaler Systeme sowie deren Modellierung in VHDL. Im vierten Kursteil wird der Umgang mit einem VHDL-Simulator geübt und die Entwicklungsmethodik mit VHDL weiter verfeinert. Den Höhepunkt bildet der fünfte Teil. Hier wird am Beispiel eines einfachen Prozessors Schritt für Schritt die Entwicklung eines komplexeren digitalen Systems behandelt. Am Ende des fünften Teiles kann man sich dann FPGA-Entwickler nennen. Der sechste Teil behandelt abschließend den Hardwareaufbau von FPGA-Bausteinen. Der Kurs ist durchgehend mit praktischen Übungen angereichert und liefert sehr schnell erste Erfolgserlebnisse. Er eignet sich insbesondere für - Studierende der MINT-Fächer mit Interesse an Elektronik - Schüler an technischen Gymnasien und berufsbildenden Schulen - Ingenieure und Informatiker, die sich fachlich weiterentwickeln wollen

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9080-60 DT Labornet...
€ 2856.00 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9200-10 DT Labornet...
€ 2270.95 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9080-10 DT Labornet...
€ 2018.95 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9360-15 DT 19 Zoll ...
€ 2856.95 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9750-06 DT Labornet...
€ 3220.14 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9500-10 DT Labornet...
€ 3220.95 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9080-20 DT Labornet...
€ 2270.95
Angebot
€ 2018.95 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
EA Elektro-Automatik EA-PSI 9200-25 DT Labornet...
€ 2856.95 *
ggf. zzgl. Versand

Diese hochwertige und vielseitige Serie an programmierbaren Labornetzgeräten für Desktop-Verwendung, basiert auf einer leistungsfähigen FPGA Steuereinheit und hat eine Auflösung von bis zu 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Als HMI dient ein sensitives TFT Touch Display mit bis zu 5 Stellen, über welches sich alle integrierten Funktionen wie bspw. der Funktionsgenerator, die Simulation für PV-, Brennstoffzelle und Batterie, sowie der Alarm Manager intuitiv bedienen lassen. Die Geräte liefern einen äußerst stabilen Ausgang mit einem für Schaltnetzteile extrem geringen Rauschen und einer sehr geringen Restwelligkeit, welches dazu prädestiniert, die herkömmlichen linearen 50Hz Quellen auf dem Labortisch des F&E Ingenieurs zu ersetzen. Für die Fernsteuerung sind die Geräte standardmäßig mit galvanisch getrennten 3-Wege Schnittstellen ausgestattet: analog (0-10V), USB und Ethernet. Optional ist ein 3HE 19´´ Einschub Adapter erhältlich. Diese Serie stellt ein vielseitiges und äußerst effizientes Instrument für den Forschungs- und Entwicklungseinsatz im Elektronik Design Umfeld dar.

Anbieter: Conrad
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot