Angebote zu "Dynamics" (13 Treffer)

Thermo-Fluid Dynamics of Two-Phase Flow
213,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Thermo-Fluid Dynamics of Two-Phase Flow

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
System Dynamics
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,7, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: Systematisches Denken und Handeln, Sprache: Deutsch, Abstract: System Dynamics (SD) ist eine von dem US-amerikanischen Elektroingenieur Jay W. FORRESTER (1918-2016) entwickelte kybernetische Simulationsmethode zur ganzheitlichen Analyse komplexer, nicht linearer kontinuierlicher Systeme. In der deutschsprachigen Fachliteratur wird System Dynamics mit Systemdynamik übersetzt. In der Wirtschaftswissenschaft haben sich jedoch auch die Synonyme Business Dynamics oder Strategy Dynamics etabliert. FORRESTER schloss sich 1956 der Sloan Management School am Massachusetts Institute of Technology (MIT) an. Hier sah er die einmalige Chance, Ingenieurs- mit Wirtschaftswissenschaften in Forschung und Lehre zu kombinieren. Ausschlaggebend für seine weiterführende Tätigkeit am MIT war die Zusammenarbeit mit dem Management von General Electric. Hier stellte er fest, dass bei der Suche nach Gründen für die Auslastungsschwierigkeiten eines Werkes - also einem betriebswirtschaftlichen Problem - sein Wissen aus dem Ingenieurswesen half die Problemstellung zu lösen. Die Situation wurde in einem formalen Modell abgebildet und ihre zeitliche Entwicklung mit Hilfe eines Computers simuliert. FORRESTER bemerkte dabei, dass viele Probleme eine generische Systemstruktur aufwiesen und veröffentlichte daraufhin sein Werk Industrial Dynamics. Dieses gilt auch heute noch als Standardwerk, an dem sich Forschung und Lehre orientieren können. Obwohl SD ursprünglich für die Lösung ingenieurwissenschaftlicher Problemstellungen gedacht war, findet sie mittlerweile auch Anwendung in vielen anderen Fachdisziplinen, wie Unternehmensentwicklung, Medizin, Fischerei, Psychiatrie, Energieversorgung und -preisgestaltung, Volkswirtschaften, städtischem Wachstum, Umweltverschmutzung, Bevölkerungswachstum, Managementtraining sowie Pädagogik. Diese Ausarbeitung hat zum Ziel, einen Einblick in die von FORRESTER entwickelte Methode System Dynamics zu gewähren. Dazu befassen wir uns im zweiten Kapitel zunächst mit der Definition der Begriffe Modell, System, Kybernetik und Simulation. Im dritten Kapitel gehen wir detailliert auf FORRESTERS System Dynamics Methodik ein. Hier erläutern wir zunächst die Grundlagen, gehen dann auf die qualitative und quantitative Modellierung ein und präsentieren eine praktische Einsatzmöglichkeit zu der Methode. Abschließend wird im letzten Kapitel ein Fazit gezogen und eine kritische Würdigung vorgenommen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Fluid- und Wärmetransport Strömungslehre
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Strömungslehre´´ ist Teil des zweibändigen Werkes ´´Fluid- und Wärmetransport´´. Die Grundlagen der Fluiddynamik werden ausführlich behandelt. Nach kurzer Wiederholung der Grundlagen der Hydrostatik werden reibungsfreie eindimensionale Strömungen behandelt, wobei ausführlich auf die Stromfadentheorie sowie die Unterschiede zwischen kompressibler und inkompressibler Fluidströmung am Beispiel von Ausströmvorgängen eingegangen wird. Es folgen die Ableitung der Grundgleichungen für reibungsfreie mehrdimensionale Strömungen, die Behandlung ebener Potentialströmungen sowie eine ausführliche Betrachtung eindimensionaler reibungsbehafteter laminarer und turbulenter Rohrströmungen. Nach anschaulicher Herleitung der Grundgleichungen der Fluiddynamik werden turbulente Strömungsfelder sowie Grenzschichtströmungen betrachtet. Schließlich gibt eine kurze Einführung in numerische Verfahren und Ansätze zur Lösung der Grundgleichungen einen Einblick in Computational Fluid Dynamics. Einzelne Kapitelwerden durch Aufgaben ergänzt und eine Formelsammlung mit den wichtigsten Gebrauchsformeln der Strömungslehre findet sich im Anhang. Das Buch ist damit nicht nur als vorlesungsbegleitendes Lehrbuch oder zum Selbststudium, sondern auch als Nachschlagewerk für den in der Praxis stehenden Ingenieur geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
ZIPP 202 Firecrest Schlauchreifen 6-Loch Disc C...
1.104,00 €
Angebot
939,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ZIPPs 202 Firecrest® Carbon Vorderrad ist nun für Schlauchreifen und Scheibenbremsen geeignet. In dieser Kombination liefert Zipp ein langlebiges Laufrad, abgestimmt auf die heutigen Bedürfnisse der Cyclocrosser und jene Rennfahrer welche sich für Scheibenbremsen entscheiden. Das 202er für Scheibenbremsen und Schlauchreifen ist viel mehr als nur ein reines ´Climber Wheel´. Zipp hat das Laufrad auf Grund der Scheibenbremsen besonders stoßfest konstruiert, eine Optimierung welche besonders Anfängern zu Gute kommt. Und weil man auf die Bremsfläche der Felge verzichten kann konnten Zipps Ingenieure weiterhin die Steifigkeit, das Gewicht und die Windschnittigkeit verbessern. Firecrest Technologie ZIPPs fundierteste Laufrad-Innovation, das Firecrest Profil bildet das Fundament des 202 Firecrest Carbon Laufrades. Firecrest Felgen haben eine nahezu konstante Breite von der äußeren Felgenflanke bis zu den Speichenbohrungen, um so die Aerodynamik und den Luftstrom zu verbessern. ZIPP verwendete die Computational Fluid Dynamics Software-Analyse, um die aerodynamischen Eigenschaften zu maximieren und die Windverwirbelungen zu minimieren. Ergebnis ist ein 202 Firecrest Carbon, das schneller und besser zu handhaben ist, als ein klassisches Straßenlaufrad. Das 202 Firecrest verschiebt den Windangriffspunkt auf beeindruckende Art näher an die Nabe. ABLC und VCLC Durch ZIPPs patentiertes ABLC Felgenprofil (Aerodynamic Boundary Layer Control) wird der Luftwiderstand auch dann reduziert, wenn der Wind nicht frontal sondern im spitzen Winkel auf die Felge auftrifft. Der effektiv nutzbare Winkelbereich ist hier bedeutend größer als bei vergleichbaren Felgen. Dies wird durch einen speziellen Effekt, wie er auch am Golfball auftritt, erreicht. Aus diesem Grund besitzen ZIPP Laufräder die vielen kleinen Vertiefungen auf der Felgenoberfläche. Zusätzlich verwendet ZIPP die VCLC-Technologie (Visco-Elastic Constrained Layer Control), bei der besonders stoßabsorbierende, viskoelastische Materialen in die Carbonmatrix eingebracht werden. Die 77D Nabe wartungsfreie Lager - keine Einstellung der Vorspannung nötig verbesserte Lagerdichtungen inkl. überarbeitete Schnellspanner mit größeren sowie ergonomischeren Hebeln für ein bessere Hebelverhältnis beim Öffnen und Schließen Steckachsen kompatibel - 12x100mm, 15x100mm Endkappen enthalten - werkzeuglos austauschbar ZIPP eigene Flansch-Geometrie und speziel auf Sapim® CX-Ray® Speichen abgestimmter Speichenlochkreis für optimierte Torsion- und Seitensteifigkeit 17 mm Achse

Anbieter: Bike24
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
ZIPP 202 Firecrest Schlauchreifen 6-Loch Disc C...
1.104,00 €
Angebot
939,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ZIPPs 202 Firecrest® Carbon Vorderrad ist nun für Schlauchreifen und Scheibenbremsen geeignet. In dieser Kombination liefert Zipp ein langlebiges Laufrad, abgestimmt auf die heutigen Bedürfnisse der Cyclocrosser und jene Rennfahrer welche sich für Scheibenbremsen entscheiden. Das 202er für Scheibenbremsen und Schlauchreifen ist viel mehr als nur ein reines ´Climber Wheel´. Zipp hat das Laufrad auf Grund der Scheibenbremsen besonders stoßfest konstruiert, eine Optimierung welche besonders Anfängern zu Gute kommt. Und weil man auf die Bremsfläche der Felge verzichten kann konnten Zipps Ingenieure weiterhin die Steifigkeit, das Gewicht und die Windschnittigkeit verbessern. Firecrest Technologie ZIPPs fundierteste Laufrad-Innovation, das Firecrest Profil bildet das Fundament des 202 Firecrest Carbon Laufrades. Firecrest Felgen haben eine nahezu konstante Breite von der äußeren Felgenflanke bis zu den Speichenbohrungen, um so die Aerodynamik und den Luftstrom zu verbessern. ZIPP verwendete die Computational Fluid Dynamics Software-Analyse, um die aerodynamischen Eigenschaften zu maximieren und die Windverwirbelungen zu minimieren. Ergebnis ist ein 202 Firecrest Carbon, das schneller und besser zu handhaben ist, als ein klassisches Straßenlaufrad. Das 202 Firecrest verschiebt den Windangriffspunkt auf beeindruckende Art näher an die Nabe. ABLC und VCLC Durch ZIPPs patentiertes ABLC Felgenprofil (Aerodynamic Boundary Layer Control) wird der Luftwiderstand auch dann reduziert, wenn der Wind nicht frontal sondern im spitzen Winkel auf die Felge auftrifft. Der effektiv nutzbare Winkelbereich ist hier bedeutend größer als bei vergleichbaren Felgen. Dies wird durch einen speziellen Effekt, wie er auch am Golfball auftritt, erreicht. Aus diesem Grund besitzen ZIPP Laufräder die vielen kleinen Vertiefungen auf der Felgenoberfläche. Zusätzlich verwendet ZIPP die VCLC-Technologie (Visco-Elastic Constrained Layer Control), bei der besonders stoßabsorbierende, viskoelastische Materialen in die Carbonmatrix eingebracht werden. Die 77D Nabe wartungsfreie Lager - keine Einstellung der Vorspannung nötig verbesserte Lagerdichtungen inkl. überarbeitete Schnellspanner mit größeren sowie ergonomischeren Hebeln für ein bessere Hebelverhältnis beim Öffnen und Schließen Steckachsen kompatibel - 12x100mm, 15x100mm Endkappen enthalten - werkzeuglos austauschbar ZIPP eigene Flansch-Geometrie und speziel auf Sapim® CX-Ray® Speichen abgestimmter Speichenlochkreis für optimierte Torsion- und Seitensteifigkeit 17 mm Achse

Anbieter: Bike24
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
ZIPP 202 Firecrest Schlauchreifen 6-Loch Disc C...
1.150,00 €
Angebot
699,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ZIPPs 202 Firecrest® Carbon Vorderrad ist nun für Schlauchreifen und Scheibenbremsen geeignet. In dieser Kombination liefert Zipp ein langlebiges Laufrad, abgestimmt auf die heutigen Bedürfnisse der Cyclocrosser und jene Rennfahrer welche sich für Scheibenbremsen entscheiden. Das 202er für Scheibenbremsen und Schlauchreifen ist viel mehr als nur ein reines ´Climber Wheel´. Zipp hat das Laufrad auf Grund der Scheibenbremsen besonders stoßfest konstruiert, eine Optimierung welche besonders Anfängern zu Gute kommt. Und weil man auf die Bremsfläche der Felge verzichten kann konnten Zipps Ingenieure weiterhin die Steifigkeit, das Gewicht und die Windschnittigkeit verbessern. Firecrest Technologie ZIPPs fundierteste Laufrad-Innovation, das Firecrest Profil bildet das Fundament des 202 Firecrest Carbon Laufrades. Firecrest Felgen haben eine nahezu konstante Breite von der äußeren Felgenflanke bis zu den Speichenbohrungen, um so die Aerodynamik und den Luftstrom zu verbessern. ZIPP verwendete die Computational Fluid Dynamics Software-Analyse, um die aerodynamischen Eigenschaften zu maximieren und die Windverwirbelungen zu minimieren. Ergebnis ist ein 202 Firecrest Carbon, das schneller und besser zu handhaben ist, als ein klassisches Straßenlaufrad. Das 202 Firecrest verschiebt den Windangriffspunkt auf beeindruckende Art näher an die Nabe. ABLC und VCLC Durch ZIPPs patentiertes ABLC Felgenprofil (Aerodynamic Boundary Layer Control) wird der Luftwiderstand auch dann reduziert, wenn der Wind nicht frontal sondern im spitzen Winkel auf die Felge auftrifft. Der effektiv nutzbare Winkelbereich ist hier bedeutend größer als bei vergleichbaren Felgen. Dies wird durch einen speziellen Effekt, wie er auch am Golfball auftritt, erreicht. Aus diesem Grund besitzen ZIPP Laufräder die vielen kleinen Vertiefungen auf der Felgenoberfläche. Zusätzlich verwendet ZIPP die VCLC-Technologie (Visco-Elastic Constrained Layer Control), bei der besonders stoßabsorbierende, viskoelastische Materialen in die Carbonmatrix eingebracht werden. Die 77D Nabe wartungsfreie Lager - keine Einstellung der Vorspannung nötig verbesserte Lagerdichtungen inkl. überarbeitete Schnellspanner mit größeren sowie ergonomischeren Hebeln für ein bessere Hebelverhältnis beim Öffnen und Schließen Steckachsen kompatibel - 12x100mm, 15x100mm Endkappen enthalten - werkzeuglos austauschbar ZIPP eigene Flansch-Geometrie und speziel auf Sapim® CX-Ray® Speichen abgestimmter Speichenlochkreis für optimierte Torsion- und Seitensteifigkeit 17 mm Achse

Anbieter: Bike24
Stand: 12.01.2018
Zum Angebot
ZIPP 202 Firecrest Schlauchreifen 6-Loch Disc C...
1.296,00 €
Angebot
1.109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ZIPPs 202 Firecrest® Carbon Hinterrad ist nun kompatibel für Schlauchreifen und Scheibenbremsen. In dieser Kombination liefert Zipp ein langlebiges Laufrad, abgestimmt auf die heutigen Bedürfnisse der Cyclocrosser und jene Rennfahrer welche sich für Scheibenbremsen entscheiden. Das 202er für Scheibenbremsen und Schlauchreifen ist viel mehr als nur ein reines ´Climber Wheel´. Zipp hat das Laufrad auf Grund der Scheibenbremsen besonders stoßfest konstruiert, eine Optimierung welche besonders Anfängern zu Gute kommt. Und weil man auf die Bremsfläche der Felge verzichten kann konnten Zipps Ingenieure weiterhin die Steifigkeit, das Gewicht und die Windschnittigkeit verbessern. Firecrest Technologie ZIPPs fundierteste Laufrad-Innovation, das Firecrest Profil bildet das Fundament des 202 Firecrest Carbon Laufrades. Firecrest Felgen haben eine nahezu konstante Breite von der äußeren Felgenflanke bis zu den Speichenbohrungen, um so die Aerodynamik und den Luftstrom zu verbessern. ZIPP verwendete die Computational Fluid Dynamics Software-Analyse, um die aerodynamischen Eigenschaften zu maximieren und die Windverwirbelungen zu minimieren. Ergebnis ist ein 202 Firecrest Carbon, das schneller und besser zu handhaben ist, als ein klassisches Straßenlaufrad. Das 202 Firecrest verschiebt den Windangriffspunkt auf beeindruckende Art näher an die Nabe. ABLC und VCLC Durch ZIPPs patentiertes ABLC Felgenprofil (Aerodynamic Boundary Layer Control) wird der Luftwiderstand auch dann reduziert, wenn der Wind nicht frontal sondern im spitzen Winkel auf die Felge auftrifft. Der effektiv nutzbare Winkelbereich ist hier bedeutend größer als bei vergleichbaren Felgen. Dies wird durch einen speziellen Effekt, wie er auch am Golfball auftritt, erreicht. Aus diesem Grund besitzen ZIPP Laufräder die vielen kleinen Vertiefungen auf der Felgenoberfläche. Zusätzlich verwendet ZIPP die VCLC-Technologie (Visco-Elastic Constrained Layer Control), bei der besonders stoßabsorbierende, viskoelastische Materialen in die Carbonmatrix eingebracht werden. Die 177D Nabe wartungsfreie Lager - keine Einstellung der Vorspannung nötig verbesserte Lagerdichtungen inkl. überarbeitete Schnellspanner mit größeren sowie ergonomischeren Hebeln für ein bessere Hebelverhältnis beim Öffnen und Schließen Steckachsen kompatibel 12x142mm (X-12), 12x135mm Endkappen enthalten - werkzeuglos austauschbar ZIPP eigene Flansch-Geometrie und speziel auf Sapim® CX-Ray® Speichen abgestimmter Speichenlochkreis für optimierte Torsion- und Seitensteifigkeit interne 17 mm Achse Der ZIPP 202 Firecrest Disc Hinterrad für Schlauchreifen ist ausgestattet mit einem 11-fach kompatiblen Freilauf, wahlweise für SRAM/Shimano oder Campagnolo. Optional kann auch auf einen SRAM XD 11-fach Freilaufkörper umgerüstet werden. Dies ist interessant für alle Fahrer die eine höhere Kassetten-Bandbreite benötigen bzw. SRAM 1x11-fach Schaltsystem bevorzugen.

Anbieter: Bike24
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
ZIPP 202 Firecrest Schlauchreifen 6-Loch Disc C...
1.296,00 €
Angebot
1.109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ZIPPs 202 Firecrest® Carbon Hinterrad ist nun kompatibel für Schlauchreifen und Scheibenbremsen. In dieser Kombination liefert Zipp ein langlebiges Laufrad, abgestimmt auf die heutigen Bedürfnisse der Cyclocrosser und jene Rennfahrer welche sich für Scheibenbremsen entscheiden. Das 202er für Scheibenbremsen und Schlauchreifen ist viel mehr als nur ein reines ´Climber Wheel´. Zipp hat das Laufrad auf Grund der Scheibenbremsen besonders stoßfest konstruiert, eine Optimierung welche besonders Anfängern zu Gute kommt. Und weil man auf die Bremsfläche der Felge verzichten kann konnten Zipps Ingenieure weiterhin die Steifigkeit, das Gewicht und die Windschnittigkeit verbessern. Firecrest Technologie ZIPPs fundierteste Laufrad-Innovation, das Firecrest Profil bildet das Fundament des 202 Firecrest Carbon Laufrades. Firecrest Felgen haben eine nahezu konstante Breite von der äußeren Felgenflanke bis zu den Speichenbohrungen, um so die Aerodynamik und den Luftstrom zu verbessern. ZIPP verwendete die Computational Fluid Dynamics Software-Analyse, um die aerodynamischen Eigenschaften zu maximieren und die Windverwirbelungen zu minimieren. Ergebnis ist ein 202 Firecrest Carbon, das schneller und besser zu handhaben ist, als ein klassisches Straßenlaufrad. Das 202 Firecrest verschiebt den Windangriffspunkt auf beeindruckende Art näher an die Nabe. ABLC und VCLC Durch ZIPPs patentiertes ABLC Felgenprofil (Aerodynamic Boundary Layer Control) wird der Luftwiderstand auch dann reduziert, wenn der Wind nicht frontal sondern im spitzen Winkel auf die Felge auftrifft. Der effektiv nutzbare Winkelbereich ist hier bedeutend größer als bei vergleichbaren Felgen. Dies wird durch einen speziellen Effekt, wie er auch am Golfball auftritt, erreicht. Aus diesem Grund besitzen ZIPP Laufräder die vielen kleinen Vertiefungen auf der Felgenoberfläche. Zusätzlich verwendet ZIPP die VCLC-Technologie (Visco-Elastic Constrained Layer Control), bei der besonders stoßabsorbierende, viskoelastische Materialen in die Carbonmatrix eingebracht werden. Die 177D Nabe wartungsfreie Lager - keine Einstellung der Vorspannung nötig verbesserte Lagerdichtungen inkl. überarbeitete Schnellspanner mit größeren sowie ergonomischeren Hebeln für ein bessere Hebelverhältnis beim Öffnen und Schließen Steckachsen kompatibel 12x142mm (X-12), 12x135mm Endkappen enthalten - werkzeuglos austauschbar ZIPP eigene Flansch-Geometrie und speziel auf Sapim® CX-Ray® Speichen abgestimmter Speichenlochkreis für optimierte Torsion- und Seitensteifigkeit interne 17 mm Achse Der ZIPP 202 Firecrest Disc Hinterrad für Schlauchreifen ist ausgestattet mit einem 11-fach kompatiblen Freilauf, wahlweise für SRAM/Shimano oder Campagnolo. Optional kann auch auf einen SRAM XD 11-fach Freilaufkörper umgerüstet werden. Dies ist interessant für alle Fahrer die eine höhere Kassetten-Bandbreite benötigen bzw. SRAM 1x11-fach Schaltsystem bevorzugen.

Anbieter: Bike24
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
ZIPP 202 Firecrest Schlauchreifen 6-Loch Disc C...
1.296,00 €
Angebot
1.109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ZIPPs 202 Firecrest® Carbon Hinterrad ist nun kompatibel für Schlauchreifen und Scheibenbremsen. In dieser Kombination liefert Zipp ein langlebiges Laufrad, abgestimmt auf die heutigen Bedürfnisse der Cyclocrosser und jene Rennfahrer welche sich für Scheibenbremsen entscheiden. Das 202er für Scheibenbremsen und Schlauchreifen ist viel mehr als nur ein reines ´Climber Wheel´. Zipp hat das Laufrad auf Grund der Scheibenbremsen besonders stoßfest konstruiert, eine Optimierung welche besonders Anfängern zu Gute kommt. Und weil man auf die Bremsfläche der Felge verzichten kann konnten Zipps Ingenieure weiterhin die Steifigkeit, das Gewicht und die Windschnittigkeit verbessern. Firecrest Technologie ZIPPs fundierteste Laufrad-Innovation, das Firecrest Profil bildet das Fundament des 202 Firecrest Carbon Laufrades. Firecrest Felgen haben eine nahezu konstante Breite von der äußeren Felgenflanke bis zu den Speichenbohrungen, um so die Aerodynamik und den Luftstrom zu verbessern. ZIPP verwendete die Computational Fluid Dynamics Software-Analyse, um die aerodynamischen Eigenschaften zu maximieren und die Windverwirbelungen zu minimieren. Ergebnis ist ein 202 Firecrest Carbon, das schneller und besser zu handhaben ist, als ein klassisches Straßenlaufrad. Das 202 Firecrest verschiebt den Windangriffspunkt auf beeindruckende Art näher an die Nabe. ABLC und VCLC Durch ZIPPs patentiertes ABLC Felgenprofil (Aerodynamic Boundary Layer Control) wird der Luftwiderstand auch dann reduziert, wenn der Wind nicht frontal sondern im spitzen Winkel auf die Felge auftrifft. Der effektiv nutzbare Winkelbereich ist hier bedeutend größer als bei vergleichbaren Felgen. Dies wird durch einen speziellen Effekt, wie er auch am Golfball auftritt, erreicht. Aus diesem Grund besitzen ZIPP Laufräder die vielen kleinen Vertiefungen auf der Felgenoberfläche. Zusätzlich verwendet ZIPP die VCLC-Technologie (Visco-Elastic Constrained Layer Control), bei der besonders stoßabsorbierende, viskoelastische Materialen in die Carbonmatrix eingebracht werden. Die 177D Nabe wartungsfreie Lager - keine Einstellung der Vorspannung nötig verbesserte Lagerdichtungen inkl. überarbeitete Schnellspanner mit größeren sowie ergonomischeren Hebeln für ein bessere Hebelverhältnis beim Öffnen und Schließen Steckachsen kompatibel 12x142mm (X-12), 12x135mm Endkappen enthalten - werkzeuglos austauschbar ZIPP eigene Flansch-Geometrie und speziel auf Sapim® CX-Ray® Speichen abgestimmter Speichenlochkreis für optimierte Torsion- und Seitensteifigkeit interne 17 mm Achse Der ZIPP 202 Firecrest Disc Hinterrad für Schlauchreifen ist ausgestattet mit einem 11-fach kompatiblen Freilauf, wahlweise für SRAM/Shimano oder Campagnolo. Optional kann auch auf einen SRAM XD 11-fach Freilaufkörper umgerüstet werden. Dies ist interessant für alle Fahrer die eine höhere Kassetten-Bandbreite benötigen bzw. SRAM 1x11-fach Schaltsystem bevorzugen.

Anbieter: Bike24
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot
ZIPP 202 Firecrest Schlauchreifen 6-Loch Disc C...
1.296,00 €
Angebot
1.109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ZIPPs 202 Firecrest® Carbon Hinterrad ist nun kompatibel für Schlauchreifen und Scheibenbremsen. In dieser Kombination liefert Zipp ein langlebiges Laufrad, abgestimmt auf die heutigen Bedürfnisse der Cyclocrosser und jene Rennfahrer welche sich für Scheibenbremsen entscheiden. Das 202er für Scheibenbremsen und Schlauchreifen ist viel mehr als nur ein reines ´Climber Wheel´. Zipp hat das Laufrad auf Grund der Scheibenbremsen besonders stoßfest konstruiert, eine Optimierung welche besonders Anfängern zu Gute kommt. Und weil man auf die Bremsfläche der Felge verzichten kann konnten Zipps Ingenieure weiterhin die Steifigkeit, das Gewicht und die Windschnittigkeit verbessern. Firecrest Technologie ZIPPs fundierteste Laufrad-Innovation, das Firecrest Profil bildet das Fundament des 202 Firecrest Carbon Laufrades. Firecrest Felgen haben eine nahezu konstante Breite von der äußeren Felgenflanke bis zu den Speichenbohrungen, um so die Aerodynamik und den Luftstrom zu verbessern. ZIPP verwendete die Computational Fluid Dynamics Software-Analyse, um die aerodynamischen Eigenschaften zu maximieren und die Windverwirbelungen zu minimieren. Ergebnis ist ein 202 Firecrest Carbon, das schneller und besser zu handhaben ist, als ein klassisches Straßenlaufrad. Das 202 Firecrest verschiebt den Windangriffspunkt auf beeindruckende Art näher an die Nabe. ABLC und VCLC Durch ZIPPs patentiertes ABLC Felgenprofil (Aerodynamic Boundary Layer Control) wird der Luftwiderstand auch dann reduziert, wenn der Wind nicht frontal sondern im spitzen Winkel auf die Felge auftrifft. Der effektiv nutzbare Winkelbereich ist hier bedeutend größer als bei vergleichbaren Felgen. Dies wird durch einen speziellen Effekt, wie er auch am Golfball auftritt, erreicht. Aus diesem Grund besitzen ZIPP Laufräder die vielen kleinen Vertiefungen auf der Felgenoberfläche. Zusätzlich verwendet ZIPP die VCLC-Technologie (Visco-Elastic Constrained Layer Control), bei der besonders stoßabsorbierende, viskoelastische Materialen in die Carbonmatrix eingebracht werden. Die 177D Nabe wartungsfreie Lager - keine Einstellung der Vorspannung nötig verbesserte Lagerdichtungen inkl. überarbeitete Schnellspanner mit größeren sowie ergonomischeren Hebeln für ein bessere Hebelverhältnis beim Öffnen und Schließen Steckachsen kompatibel 12x142mm (X-12), 12x135mm Endkappen enthalten - werkzeuglos austauschbar ZIPP eigene Flansch-Geometrie und speziel auf Sapim® CX-Ray® Speichen abgestimmter Speichenlochkreis für optimierte Torsion- und Seitensteifigkeit interne 17 mm Achse Der ZIPP 202 Firecrest Disc Hinterrad für Schlauchreifen ist ausgestattet mit einem 11-fach kompatiblen Freilauf, wahlweise für SRAM/Shimano oder Campagnolo. Optional kann auch auf einen SRAM XD 11-fach Freilaufkörper umgerüstet werden. Dies ist interessant für alle Fahrer die eine höhere Kassetten-Bandbreite benötigen bzw. SRAM 1x11-fach Schaltsystem bevorzugen.

Anbieter: Bike24
Stand: 16.04.2018
Zum Angebot